Dorma und Kaba setzen bei Großfusion auf vertraute Berater

© Dorma
Das deutsche Familienunternehmen Dorma und die Schweizer Kaba Holding haben angekündigt, sich zur dorma+kaba Gruppe zusammenzuschließen. Dadurch entsteht ein neues Großunternehmen im Bereich Zugangslösungen wie Schließanlagen und Zutrittskontrollsystemen. Der Schulterschluss zwischen den beiden Firmengruppen bedarf noch der Zustimmung der Kaba-Aktionäre und der entsprechenden Kartellbehörden.[…]»

Namen und Nachrichten

04.05.2015

Der Frankfurter Corporate-Experte Adi Seffer (56) hat Heuking Kühn Lüer Wojtek verlassen und zum Mai unter dem Namen PrimePartners eine eigene Kanzlei gegründet. Seffer war 2011 als Equity-Partner zu Heuking gestoßen. Zuvor arbeitete er rund fünf Jahre lang für Heymann & Partner und davor für die US-Kanzlei Morgan Lewis & Bockius. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

30.04.2015

Der Automobilzulieferer ZF Friedrichshafen hat diesen Monat fünf Anleihen in einem Gesamtwert von rund sechs Milliarden Dollar begeben. Es waren die ersten Anleiheemissionen für das Unternehmen und sie erfolgten über die US-Tochter ZF North America Capital in Michigan. Ein Konsortium aus 23 Banken begleitete die Transaktion. […]»

weitere Deals

Verfahren

04.05.2015

Im Rechtsstreit um die Tagesschau-App hat der Bundesgerichtshof in der vergangenen Woche zugunsten der Zeitungsverlage entschieden und der Revision gegen ein Urteil des Oberlandesgerichts Köln stattgegeben. Die Kölner Richter müssen jetzt neu über den Fall verhandeln und prüfen, ob es sich bei den Inhalten der App um ein presseähnliches Angebot handelt. […]»

weitere Verfahren

Österreich

04.05.2015

Der amerikanische Autozulieferer AGM Automotive hat einen Anteil von 76 Prozent an der österreichischen Durmont Teppichbodenfabrik erworben. Die bisherige Alleineigentümerin Cross Industries bleibt mit 24 Prozent beteiligt. […]»

weitere Österreich Nachrichten