Baker & McKenzie legt beim Umsatz kräftig zu

© Fotolia; Romolo Tavani
Baker & McKenzie hat ihren weltweiten Umsatz im Geschäftsjahr 2015/2016 um acht Prozent auf 2,6 Milliarden US-Dollar gesteigert. Die deutsche Praxis legte im Ende Juni abgelaufenen Geschäftsjahr sogar noch stärker zu.[…]»

Namen und Nachrichten

23.08.2016

Eine Ministererlaubnis ermöglicht es der Politik, sich im Sinne des Gemeinwohls über die kalte Marktlogik des Kartellamts hinwegzusetzen. Klingt vernünftig, ist es aber meistens nicht. Das zeigt das Edeka-Tengelmann-Gezerre eindrucksvoll. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

23.08.2016

Die Immobiliengesellschaft Eastern Property Holdings (EPH) hat im Zuge eines Share-Deals 94 Prozent der Anteile an dem Hamburger Büro- und Einzelhandelsprojekt 'Work Life Center' erworben. Bisheriger Eigentümer war der Projektentwickler DWI. […]»

weitere Deals

Verfahren

22.08.2016

Die Stadtsparkasse Oberhausen kämpft fünf Jahre nach dem Skandal um ausgefallene Millionenkredite noch immer mit den Folgen: In einem Fall musste sie nun eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Die fristlose Kündigung ihres früheren Vorstandschefs Karlheinz Merzig ist unwirksam. Das hat in letzter Instanz der Bundesgerichtshof entschieden und eine Nichtzulasssungbeschwerde zurückgewiesen. Währenddessen werden weitere Verfahren um den Komplex fortgesetzt. […]»

weitere Verfahren

Österreich

19.08.2016

Das österreichische Mobilfunkunternehmen Spusu will den deutschen Markt erobern – und sieht sich daran vom Telefonriesen Télefonica gehindert. Spusu und dessen Muttergesellschaft Mass Response haben deshalb eine informelle Beschwerde bei der EU-Kommission eingelegt und weitere juristische Schritte angekündigt, falls Télefonica den Eintritt Spusus auf den deutschen Markt weiter bremsen sollte. […]»

weitere Österreich Nachrichten