Clifford steuert für Permira Kauf von Cabb

Nach gut drei Jahren hat das britische Private-Equity-Haus Bridgepoint den Sulzbacher Feinchemiekonzern Cabb an den Investor Permira weiterverkauft. Bridgepoint hatte Cabb 2011 vom Finanzinvestor Ardian übernommen, der damals noch unter Axa Private Equity firmierte.[…]»

Namen und Nachrichten

17.04.2014

Arqis gewinnt noch im April Prof. Dr. Christoph von Einem (59) als Equity-Partner und Leiter des Münchner Büros. Der anerkannte Private-Equity-Experte kommt aus dem örtlichen Büro von White & Case und stabilisiert das Arqis-Büro, das zuletzt aufgrund von Weggängen nur noch auf einen Associate zählen konnte. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

22.04.2014

Novartis baut sein Geschäft durch Zu- und Verkäufe in Höhe von rund 27 Milliarden US-Dollar grundlegend um: Für 14,5 Milliarden Dollar übernahm der Schweizer Pharmakonzern das Geschäft mit Krebsmedikamenten von GlaxoSmithKline, die im Gegenzug für 7,1 Milliarden Dollar die Novartis-Sparte für Impfstoffe erwarb. Mit Glaxo will Novartis zudem ein Joint Venture für nicht verschreibungspflichtige Medikamente gründen. Das Geschäft mit Tierarzneimitteln veräußerte Novartis für 5,4 Milliarden Dollar an den US-Konzern Eli Lilly. […]»

weitere Deals

Verfahren

17.04.2014

Im viel beachteten Streit um Cum-Ex-Transaktionen hat der Bundesfinanzhof die Klage der Hamburger Investmentfirma DWH an das Finanzgericht Hamburg zurückverwiesen. Zugleich verneinte er den Übergang des wirtschaftlichen Eigentums der Aktien in diesem Fall und damit den Anspruch auf eine Erstattung der Kapitalertragsteuer. […]»

weitere Verfahren

Österreich

22.04.2014

Erhard Grossnigg möchte über seine Holdingfirmen weitere Anteile an der Wiener Traditionsbäckerei Ankerbrot erwerben. Erst im vergangenen Dezember war der Investor bei Ankerbrot eingestiegen, als die Familienholding Ostendorf 45 Prozent ihrer Anteile an der Bäckereikette verkaufte. […]»

weitere Österreich Nachrichten