Lindsay Goldberg macht mit Gleiss Rennen um ThyssenKrupp-Edelstahlsparte

© Wikimedia
Der Finanzinvestor Lindsay Goldberg Vogel (LGV) übernimmt die Edelstahlsparte VDM Metals von ThyssenKrupp. Über den Kaufpreis vereinbarten beide Seiten Stillschweigen, jedoch erzielt der Dax-Konzern eigenen Angaben zufolge damit einen positiven Effekt bei seinen Netto-Finanzschulden und Pensionsverpflichtungen in Höhe eines mittleren dreistelligen Millionenbetrags in Euro. Die Transaktion führt zu einer Buchwertberichtigung um 100 Millionen Euro.[…]»

Namen und Nachrichten

16.04.2015

Nach dem deutlichen Rückgang im Vorjahr haben die deutschen Wirtschaftskanzleien 2014 wieder mehr Frauen eingestellt. Wie eine azur-Erhebung bei rund 150 Kanzleien ergab, waren genau 40 Prozent der Berufseinsteiger weiblich. Der Frauenanteil auf Associate-Level insgesamt blieb damit stabil bei ebenfalls rund 40 Prozent. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

17.04.2015

Die IVG Institutional Funds hat im Auftrag einer deutschen Pensionskasse das Frankfurter Bürohochhaus Eurotower gekauft. Verkäuferin ist die RFR Holding, die einen Mindestanteil an der Immobilie behält. Die Kaufpreisbasis beziffern die Parteien auf 480 Millionen Euro. […]»

weitere Deals

Verfahren

17.04.2015

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat gestern entschieden, dass Deutschland durch die Gewährung der Steuerstundung bei der Wiederanlage von Veräußerungsgewinnen gemäß Paragraf 6b Einkommensteuergesetz (EStG) gegen die europäische Niederlassungsfreiheit verstößt. […]»

weitere Verfahren

Österreich

17.04.2015

Vor dem Landesgericht Klagenfurt beginnt der nächste Akt in der Causa Heta. Erstmals haben in dieser Woche zwei deutsche Banken die Kärntner Landesholding bzw. das Land Kärnten geklagt. Die BayernLB nimmt die Kärntner Landesholding in ihrer Eigenschaft als gesetzliche Ausfallbürgin auf 2,6 Milliarden Euro in Anspruch, die biw Bank aus dem nordrhein-westfälischen Willich geht gegen die Holding und das Land vor. […]»

weitere Österreich Nachrichten