HeidelbergCement nimmt mit Gleiss Italcementi ins Visier

© HeidelbergCement
HeidelbergCement buhlt um seine italienische Konkurrentin Italcementi: Deutschlands größter Zementhersteller bietet 3,7 Milliarden Euro für die weltweite Nummer fünf. Mit der größten Aktionärin Italmobiliare hat sich HeidelbergCement bereits geeinigt. Der Konzern übernimmt den 45-prozentigen Aktienbesitz an Italcementi für rund 1,67 Milliarden Euro. […]»

Österreich

30.07.2015

Das Oberlandesgericht Wien hat den Strafverteidiger Manfred Ainedter vom Vorwurf der üblen Nachrede und Kreditschädigung rechtskräftig freigesprochen. Die für die Wiener Kanzlei Lansky Ganzger + Partner (LGP) tätige russische Anwältin Anna Zeitlinger hatte Privatklage gegen den bekannten Wiener Strafrechtler eingebracht, weil sie sich von Aussagen Ainedters im Zusammenhang mit der Causa Aliyev betroffen fühlte. […]»

weitere Österreich Nachrichten

Namen und Nachrichten

30.07.2015

HFK Rechtsanwälte verstärkt sich zum August mit Immobilienrechtlerin Patricia Schauss. Die 38-Jährige kommt von der Spezialkanzlei MEK Rechtsanwälte, wo sie zuletzt Equity-Partnerin war. Im vergangenen Sommer hatten eine ganze Reihe von Anwälten HFK den Rücken gekehrt, darunter auch ein Salary-Partner-Trio in Frankfurt, das zu MEK wechselte. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

30.07.2015

Einer der teuersten Transfers in der Bundesligageschichte wird mit dem Wechsel des chilenischen Nationalspielers Arturo Vidal von Juventus Turin zum FC Bayern München besiegelt: Laut Medienberichten zahlte der Verein 35 bis 37 Millionen Euro Ablösesumme für den 28-jährigen Mittelfeld-Star. […]»

weitere Deals

Verfahren

28.07.2015

Die Frankfurter Generalstaatsanwaltschaft wird Presseberichten zufolge gegen acht Mitarbeiter der Deutschen Bank Anklage wegen Mauscheleien beim Handel mit Emissionszertifikaten erheben. Gegen weitere drei Mitarbeiter sollen die Verfahren nach Paragraf 153a StPO eingestellt werden. Die Ermittlungsbehörde äußert sich derzeit nicht, jedoch bestätigen Anwälte im Umfeld des Verfahrens die Entwicklung. […]»

weitere Verfahren