Investoren verleiben sich Alete mit Menold ein

© Fotolia/Superingo
Der Nestlé-Konzern trennt sich von seinen Babynahrungsmarken Alete und Milasan. Käufer ist eine Gruppe um die Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft BWK und den Privatinvestor Horst Jostock aus Bad Homburg. Die Transaktion soll zum Januar 2015 erfolgen.[…]»

Namen und Nachrichten

30.09.2014

Ende September verlässt Roland Kirsten, langjähriger Director Legal & Corporate Affairs beim Hagener Handelskonzern Douglas das Unternehmen. Das neue Ziel des 56-jährigen erfahrenen Unternehmensjuristen steht bislang noch nicht fest, derzeit prüft Kirsten verschiedene Optionen. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Verfahren

29.09.2014

Das Bundesjustizministerium (BMJ) legt erneut einen Streit um die Zulassung neuer Anwälte am Bundesgerichtshof (BGH) bei. Es ließ zwei klagende Anwälte nachträglich zu, die zuvor zwar als geeignet befunden, letztlich aber nicht ausgewählt worden waren. […]»

weitere Verfahren

Österreich

29.09.2014

Eine Käufergemeinschaft aus der RPR Privatstiftung von Investor Ronny Pecik und Signa von René Benko erwirbt von der Unicredit Bank Austria das gewidmete und baugenehmigte Projekt des Austria Campus am Wiener Nordbahnhof. […]»

weitere Österreich Nachrichten