JUVE-Umfrage: Inhouse-Juristen setzen auf kleinere Kanzleien

Mehr als die Hälfte der deutschen Unternehmensjuristen beauftragt häufiger als früher kleinere Kanzleien oder Boutiquen anstelle der großen Full-Service-Sozietäten. Das ergab die JUVE-Inhouse-Umfrage 2014, an der sich erneut mehr als 400 Unternehmensjuristen mit Leitungsfunktion beteiligten.[…]»

Namen und Nachrichten

28.01.2015

Mitte Februar steigt Dr. Ali Şahin als Equity-Partner bei Heuking Kühn Lüer Wojtek ein. Der 42-Jährige verstärkt die Frankfurter Corporate- und M&A-Praxis und kommt von Paul Hastings, wo er derzeit Salary-Partner ist. Besonders erfahren ist Şahin in der Beratung zu Türkeigeschäften. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

27.01.2015

Der US-Investor Victory Park Capital hat in das Hamburger Start-up Kreditech rund 200 Millionen US-Dollar investiert. Diese Summe ist für die Finanzierungsrunde eines Unternehmens für digitale Finanzdienstleistungen ungewöhnlich hoch. […]»

weitere Deals

Verfahren

27.01.2015

Schritt für Schritt erhöht die Deutsche Bahn den Druck im bisher größten deutschen Prozess um Kartellschadensersatz. Nachdem sie ihre Klage gegen Beteiligte des Luftfrachtkartells erweitert und im Dezember öffentlich gemacht hat, bestätigt die Bahn nun, was in Branchenkreisen ohnehin bekannt war: Sie hat im Kampf gegen das Kartell etliche Mitstreiter gefunden. JUVE-Informationen zufolge sind darunter auch die Dax-Konzerne BMW und Continental. […]»

weitere Verfahren

Österreich

23.01.2015

Nach nur einer Woche hat Dorda Brugger Jordis das Mandat zur gerichtlichen Vertretung der Bawag P.S.K. im sogenannten Linz-Swap-Prozess wieder zurückgegeben. Das bestätigte Bawag-Chefjurist Dr. Alexander Schall auf Nachfrage von JUVE. […]»

weitere Österreich Nachrichten