Wettanbieter startet mit Hengeler in Deutschland

Die französische Pari Mutuel Urbain (PMU) hat eine Mehrheit an der German Tote Service- und Beteiligungsgesellschaft, einem Vermittler und Vermarkter von Pferdewetten, erworben. Damit setzt PMU, eine führende Anbieterin für Pferdesportwetten in Europa, ihren Expanionskurs fort. Verkäuferin der Anteile war die hiesige Betriebsgesellschaft der Galopp-Rennvereine (BGG), die auch zukünftig beteiligt bleibt. Die Transaktion steht nicht unter Kartellvorbehalt.[…]»

Namen und Nachrichten

02.09.2015

Als Reaktion auf die Büroschließungen von Orrick Herrington & Sutcliffe in Berlin und Frankfurt wechselt das an beiden Standorten verankerte Vergaberechtsteam zu Dentons. Dr. Wolfram Krohn (49) und Dr. Peter Braun (43) schließen sich zum Oktober als Partner Dentons an, um den Ausbau der Regulierungspraxis voranzutreiben. […]»

weitere Namen und Nachrichten

Deals

01.09.2015

Die Shang Gong Europe Holding hat eine Minderheitsbeteiligung von 26 Prozent an dem Reutlinger Flachstrickmaschinenhersteller Stoll erworben. Der Anteilserwerb erfolgte im Rahmen einer Kapitalerhöhung von 28,5 Millionen Euro und unterliegt noch der Zustimmung der Kartellbehörden. […]»

weitere Deals

Verfahren

03.09.2015

Der Lebensmittelkonzern Unilever darf weiterhin die Aussage eines Wissenschaftlers verbreiten, dass es zu der Margarine Becel pro.activ aus wissenschaftlicher Sicht keinen Hinweis auf Nebenwirkungen gebe. Dies hat das Oberlandesgericht Hamburg in zweiter Instanz entschieden und damit eine Klage der Verbraucherorganisation Foodwatch abgewiesen. […]»

weitere Verfahren

Österreich

03.09.2015

Der bekannte Gesellschaftsrechtler Dr. Wieland Schmid-Schmidsfelden arbeitet nicht mehr für CMS Reich-Rohrwig Hainz. Der 56-Jährige war hier zuletzt als Non-Equity-Partner tätig und stand unter anderem für die Beratung der FIMBAG beim Verkauf der Kommunalkredit und der SEE-Sparte der Hypo Alpe-Adria-Bank. […]»

weitere Österreich Nachrichten