DLA Piper

JuveAwards2016 Logo Versicherungsrecht_120x111

In beeindruckender Weise hat sich DLA Piper in den vergangenen Jahren unaufhaltsam der Marktspitze genähert. Heute wird das Team mit größter Selbstverständlichkeit im Kreis der anerkanntesten D&O-Berater gesehen. Als hätte es dafür noch eines Beweises bedurft, wurde in diesem Jahr bekannt, dass der Münchner Partner Dr. Thomas Gädtke in den komplexen Vergleich der Deutschen Bank mit Ex-Vorstand Breuer eingebunden war. Mit der Arbeit in D&O-Fragen und Managerhaftungsfällen hat er sich zusammen mit dem Kölner Partner Dr. Christian Schneider eine eindrucksvolle Bilanz erarbeitet.
DLA hat über die Jahre tragfähige Kontakte zu Versicherern aufgebaut, die sich nun immer mehr auswirken. Aufgrund der tiefen Branchenkenntnis, einschließlich der aufsichtsrechtlichen Erfahrung von Praxisleiter Dr. Gunne Bähr, dem ein Mandant „exzellente Expertise“ bescheinigt, sind die DLA-Versicherungsrechtler zudem regelmäßig bei der Gestaltung und dem Wording von Produkten gefragt, ob es um Cyberpolicen, W&I- oder Krankenversicherungen geht. Zuletzt konnte das Team bei mehreren neuen Mandaten auch die Branchenkompetenz im internationalen DLA-Netzwerk nutzen. Damit ist die Praxis gut gerüstet für den Wettbewerb mit internationalen Konkurrenten, die auf den deutschen Markt streben.