RANKING

Wirtschaftsstrafrecht: Beratung/Verteidigung von Individuen

Die hier getroffene Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis der auf zahlreichen Interviews basierenden Recherche der JUVE-Redaktion (s. Einleitung S. 12). Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Sämtliche Aussagen der von JUVE-Redakteuren befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren eigene Wahrnehmungen, Erfahrungen u. Einschätzungen wider. Die Rechercheergebnisse werden von der JUVE-Redaktion unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis analysiert u. zusammengefasst. Der JUVE Verlag beabsichtigt mit dieser Tabelle keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde. Innerhalb der einzelnen Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet. Die Ziffern kennzeichnen die einzelnen Gruppen, denen die Kanzleien zugeordnet sind.

Dr. Felix Dörr & Kollegen

Frankfurt

Feigen Graf

Frankfurt, Köln

HammPartner

Frankfurt

Krause & Kollegen

Berlin

Thomas Deckers Wehnert Elsner

Düsseldorf

Dierlamm

Wiesbaden

Kempf Schilling

Frankfurt

VBB Rechtsanwälte

Düsseldorf, Essen

Wessing & Partner

Düsseldorf

Otmar Kury

Hamburg

Lohberger & Leipold

München

Park

Dortmund

Redeker Sellner Dahs

Bonn

Gercke Wollschläger

Köln

Ignor & Partner

Berlin

Leitner & Partner

München

Ufer Knauer

München

Compart & Schmidt

Mannheim

Knierim & Krug

Mainz

Quedenfeld

Stuttgart

Prof. Dr. Franz Salditt

Neuwied

Schiller & Kollegen

Frankfurt

Wannemacher & Partner

München

Brehm & v. Moers

München

Eisenmann Wahle Birk & Weidner

Stuttgart

Joester & Partner

Bremen

MGR Rechtsanwälte

Frankfurt

Noerr

München, Berlin

Strafverteidigerbüro

Köln

Wirtschaftsstrafrecht: Beratung von Unternehmen

Die hier getroffene Auswahl der Kanzleien ist das Ergebnis der auf zahlreichen Interviews basierenden Recherche der JUVE-Redaktion (s. Einleitung S. 12). Sie ist in 2erlei Hinsicht subjektiv: Sämtliche Aussagen der von JUVE-Redakteuren befragten Quellen sind subjektiv u. spiegeln deren eigene Wahrnehmungen, Erfahrungen u. Einschätzungen wider. Die Rechercheergebnisse werden von der JUVE-Redaktion unter Einbeziehung ihrer eigenen Marktkenntnis analysiert u. zusammengefasst. Der JUVE Verlag beabsichtigt mit dieser Tabelle keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde. Innerhalb der einzelnen Gruppen sind die Kanzleien alphabetisch geordnet. Die Ziffern kennzeichnen die einzelnen Gruppen, denen die Kanzleien zugeordnet sind.

Feigen Graf

Frankfurt, Köln

VBB Rechtsanwälte

Düsseldorf , Essen

Wessing & Partner

Düsseldorf

DLA Piper

Frankfurt

Dr. Kai Hart-Hönig

Frankfurt

White & Case

Berlin, Frankfurt

Clifford Chance

Frankfurt

Knierim & Krug

Mainz

Noerr

München, Frankfurt, Berlin

Thomas Deckers Wehnert Elsner

Düsseldorf

Ufer Knauer

München

Dr. Felix Dörr & Kollegen

Frankfurt

Krause & Kollegen

Berlin

Lohberger & Leipold

München

Prof. Dr. Holger Matt

Frankfurt

Park

Dortmund

Redeker Sellner Dahs

Bonn