ARTIKEL DER KATEGORIE "Deals"

20.01.2017
Der Ökostromanbieter Lichtblick macht gemeinsame Sache mit Eneco, einem niederländischen Energieversorger. Eneco beteiligt sich an Lichtblick mit exakt 50 Prozent, was ungewöhnlich ist. Die andere Hälfte verbleibt bei Gründern, Vorstandsmitgliedern und privaten Investoren.
19.01.2017
Mit einem Forward-Deal hat die Projektentwicklung ,Cube Berlin’ den Besitzer gewechselt: TH Real Estate erwarb das Objekt für seinen Fonds European Cities von dem österreichischen Immobilienunternehmen CA Immo. Das futuristische Bürogebäude in Form eines Würfels entsteht seit Herbst 2016 direkt vor dem Berliner Hauptbahnhof.
19.01.2017
Die Kabelnetzbetreiber Tele Columbus und Primacom haben ihr Angebot erweitert: Über eine neue Plattform können Nutzer nicht nur Live-TV schauen, sondern auch Inhalte von Maxdome und anderen Anbietern abrufen.
19.01.2017
Fresenius besorgt sich Geld am Kapitalmarkt, um den Zukauf der spanischen Klinikkette Quirónsalud für knapp 5,8 Milliarden Euro zu finanzieren. Dafür hat der Gesundheitskonzern Anleihen im Wert von insgesamt rund 2,6 Milliarden Euro platziert. Die Emission einer weiteren 500 Millionen schweren Wandelanleihe ist in Planung.
18.01.2017
Die Joachim-Herz-Stiftung steigt in den deutschen Immobilienmarkt ein. Sie übernimmt von der Körber-Stiftung 25 Prozent an dem Immobilieninvestor Competo Capital Partners. Dieser ist auf langfristige Investitionen in Bestandsimmobilien spezialisiert.
17.01.2017
Der Arzneimittelhersteller Dr. Kade hat von seiner Wettbewerberin Hexal die Rechte an einigen pflanzlichen Arzneien übernommen. Zu den sechs Produkten gehören so bekannte Mittel wie Silicur, Femikliman oder die Einschlafhilfe Luvased. Über den Kaufpreis wurde nichts bekannt.