ARTIKEL DER KATEGORIE "Deals"

24.02.2017
Mit einem Milliardenverlust hat Thyssenkrupp einen Schlussstrich unter sein Südamerikageschäft gezogen. Der Essener Industriekonzern verkaufte seine brasilianischen Stahlwerke an den argentinischen Ternium-Konzern. Dieser zahlt dafür 1,5 Milliarden Euro. Das Großprojekt hat Thyssenkrupp alles in allem 8 Milliarden Euro gekostet.
24.02.2017
Das deutsche Familienunternehmen Felix Schoeller Group hat einen Partner in China gefunden: Die Herstellerin von Spezialpapier gründete ein Joint Venture mit dem chinesischen Familienunternehmen Welbon Group, das ebenfalls in der Papierfabrikation tätig ist.
22.02.2017
Vonovia hat eine einheitliche Betriebsratsstruktur erhalten. Sie entspricht den Management-Strukturen in dem Immobilienkonzern, der einst Deutsche Annington hieß und dann in einem milliardenschweren Kraftakt die Wettbwerberin Gagfah integrierte. Zudem wurde in den vergangenen Monaten ein einheitlicher Vonovia-Tarifvertrag für die rund 8.000 Mitarbeiter ausgehandelt.
22.02.2017
Gilde Buy Out Partners hat den IP-Dienstleister Novagraaf an die Münchner Private-Equity-Firma Paragon Partners verkauft. Diese hatte sich schon im Herbst 2016 einen anderen IP-Dienstleister gesichert.
22.02.2017
Jetzt wird es ernst: Schon seit Längerem waren die Pläne für einen umfangreichen Stellenabbau bei der Commerzbank bekannt, nun sollen im März die Verhandlungen mit den Arbeitnehmervertretungen beginnen. Dies teilte Commerzbank-Finanzchef Stephan Engels mit.
21.02.2017
Das schwedische Unternehmen CLX Communications hat für rund 15 Millionen Euro die Münchner Xura Secure Communications von Siris Capital übernommen. Der Anbieter für cloud-basierte Lösungen hat zum ersten Mal in Deutschland zugekauft.