ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

23.07.2014
Gestern fand im Insolvenzfall Prokon eine der größten Gläubigerversammlungen in der Geschichte der Bundesrepublik statt. Dr. Dietmar Penzlin von Schmidt-Jortzig Petersen Penzlin in Hamburg wurde als Insolvenzverwalter bestätigt und lieferte sich Berichten zufolge eine harte Auseinandersetzung mit Prokon-Gründer Carsten Rodbertus.
21.07.2014
Die Münchner Kanzlei Keller Menz baut ihre Arbeitsrechtspraxis mit einem Quereinsteiger aus. Mitte August wechselt Dr. Christian Ley (36) von Linklaters zu der auf Wirtschafts- und Steuerrecht fokussierten Kanzlei. Bei Keller Menz steigt er als Non-Equity-Partner ein.
17.07.2014
Prominenter Wechsel in Stuttgart: Zum August wechselt der bekannte Marken- und Wettbewerbsrechtler Dr. Andreas Schabenberger (51) von Gleiss Lutz zu Menold Bezler. Für die Sozietät ist es innerhalb eines Jahres bereits der zweite Quereinsteiger von Gleiss Lutz.
17.07.2014
Der gekündigte Steuerchef der Unicredit-Tochter HypoVereinsbank (HVB) Frank Tibo attackiert seinen ehemaligen Arbeitgeber scharf. In einem Schreiben an Aufsichts- und Betriebsräte erhebt er schwere Vorwürfe gegen die Bank, deren Rechtsabteilung und Vorstandschef Dr. Theodor Weimer.
16.07.2014
Vor wenigen Tagen ging die Arbeitsrechtsboutique Rudolf & Vossberg in Mainz an den Start. Gründungspartner sind Dr. Veit Voßberg (42) und Dr. Klaus Rudolf (41). Voßberg war zuvor in Frankfurt Sozius bei Dentons, was dem Status eines Salary-Partners in anderen Kanzleien entspricht. Rudolf kommt aus eigener Kanzlei und bringt von dort Dr. Inge Rudolf als of Counsel mit.
16.07.2014
Herbert Smith Freehills holt zum September Moritz Kunz als of Counsel für ihr Frankfurter Büro hinzu. Mit dem 35-Jährigen baut die britisch-australische Kanzlei nun eine Arbeitsrechtspraxis in Deutschland auf. Kunz war bisher für Norton Rose Fulbright als of Counsel tätig, was in der Kanzlei eine Vorstufe zur Partnerschaft ist.