ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

31.10.2014
Die als „Traumschiff“ aus dem ZDF bekannte MS Deutschland hat einen Insolvenzverwalter. Das Amtsgericht Eutin bestellte gestern Reinhold Schmid-Sperber aus der Kanzlei Reimer.
31.10.2014
Der Branchenverband Bitkom hat Susanne Dehmel (40) in die Geschäftsleitung berufen. Die Juristin leitete seit 2009 den Bereich Datenschutz. Bislang verfügte die Geschäftsführung über die juristische Kompetenz von Marco Junk (39). Er wird jedoch Mitte November die Geschäftsführung des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW) übernehmen.
31.10.2014
Der Branche der wirtschaftsberatenden Anwälte geht es finanziell gut. Trotzdem sind Unternehmen und Kanzleien stärker denn je gezwungen, ihre Organisationsstrukturen und ihre Geschäftsmodelle zu überdenken. Das ist das Ergebnis des Essays über die Entwicklung des Marktes der Wirtschaftsjuristen im neu erschienenen JUVE Handbuch. Für Kanzleien drängt sich besonders die Frage nach der richtigen Größe der Kanzlei und der Partnerschaft auf.
30.10.2014
Dentons verstärkt ihre Bank- und Finanzrechtspraxis mit einem Rückkehrer. Nach einer neunmonatigen Station als Counsel bei Ashurst wird Tobias von Gostomski (42) ab November Sozius bei Dentons, was dem Status eines Salary-Partners in anderen Kanzleien entspricht.
30.10.2014
Die Münchner Sozietät Lutz Abel hat sich Mitte Oktober mit der IP/IT-Rechtlerin Birgit Maneth verstärkt und ist somit nun auch in Augsburg vertreten. Die 38-Jährige, die als Junior-Partnerin einstieg, war bis Sommer dieses Jahres als Senior Manager bei Sonntag & Partner tätig und praktizierte seitdem in eigener Kanzlei.
30.10.2014
Die Staatsanwaltschaft Köln ermittelt zusammen mit Schweizer Kollegen im Umfeld der Bank J. Safra Sarasin gegen 30 Personen. Zu den Beschuldigten gehört auch der Steueranwalt Dr. Hanno Berger, dessen Haus in der Schweiz ebenfalls Ziel der Ermittler war. Es geht um den Verdacht auf Steuerbetrug und Erpressung im Zusammenhang mit Cum-Ex-Deals.