ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

27.08.2015
Cleary Gottlieb Steen & Hamilton gewinnt für ihre Kartellrechtspraxis den ehemaligen Fusionskontrollchef der EU-Kommission: Dr. Bernd Langeheine wird die Büros in Köln und Brüssel als Senior Consultant unterstützen. Der erfahrene Kartellrechtler arbeitete mehr als 20 Jahre lang für die Kommission.
26.08.2015
Der bekannte Verwaltungsrechtler Dr. Bernd Tremml (70) verstärkt ab Mitte September Meisterernst. Die Münchner Kanzlei ist vor allem im Lebensmittel- und Pharmarecht tätig. Mit Tremml – bislang Namenspartner von Wendler Tremml – wechselt Lisa Eberlein als Associate.
26.08.2015
Die Stuttgarter Kanzlei BRP Renaud & Partner hat zum September den Aufsichtsrechtler Dr. Achim Döser (47) als neuen Partner für das Frankfurter Büro gewonnen. Er soll dort den Bereich Bankaufsichtsrecht und Asset-Management aufbauen. Döser kommt von Norton Rose Fulbright, dort war er als of Counsel tätig.
25.08.2015
Die Fondsgesellschaft Fidelity Worldwide Investment hat eine neue Chefjustiziarin: Andrea van Almsick (39) stieg zum Juli als Leiterin der Rechtsabteilung ein. Sie folgt auf Dr. Andreas Prechtel, der im vergangenen Jahr die Leitung des deutschen Privatkundengeschäfts bei Fidelity übernommen hat.
25.08.2015
BDO Legal holt für ihre Corporate-Praxis einen erfahrenen Anwalt: Zum September steigt der Gesellschaftsrechtler Dr. Konstantin Michelsen (36) als Manager am Hamburger Standort ein.
25.08.2015
Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat Anfang Juli die Verfassungsbeschwerde eines großen österreichischen Transportunternehmens sowie von zwölf Spediteuren aus Polen und einem aus Ungarn gegen das Mindestlohngesetz (MiLoG) aus formalen Gründen abgewiesen (Az. 1 BvR 555/15). Dr. Stefan Middendorf Leiter der Arbeitsrechtspraxis bei KPMG Law in Düsseldorf. Im JUVE-Interview spricht er über die Praxistauglichkeit des MiLoG und wie es sich mit dem Europarecht vereinbaren lässt.