ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

20.01.2017
Der Marken- und Medienrechtler Dr. Oliver Scherenberg hat sich zum Januar gemeinsam mit Michael-Matthias Nordhardt unter dem Namen Scherenberg selbstständig gemacht. Scherenberg war Partner bei Preu Bohlig, Nordhardt Associate.
20.01.2017
Der Frankfurter Partner Dr. Peter Memminger hat Milbank Tweed Hadley & McCloy verlassen. Der M&A- und Private-Equity-Experte eröffnete zum Jahresbeginn in Frankfurt die Kanzlei Memminger. Diese will sich vor allem auf Private-Equity-Transaktionen fokussieren und Family Offices bei Investments begleiten.
19.01.2017
Acht von sechs Gesellschaften der Automotive-Gruppe Kontec haben beim Amtsgericht Ludwigsburg einen Antrag auf Insolvenz in Eigenverwaltung gestellt. Beraten wird die Gruppe, die Engineering-Dienstleistungen für Automobilhersteller und deren Zulieferer erbringt, von Raik Müller von Rödl & Partner. Zum Sachwalter bestellte das Insolvenzgericht Martin Mucha von Grub Brugger.
19.01.2017
Der Kanzleiverbund CMS hat seine lateinamerikanische Präsenz deutlich verstärkt. Seit Mitte Januar sind die Kanzleien Carey & Allende aus Chile, Grau aus Peru und die kolumbianische Rodríguez Azuero Contexto Legal Teil von CMS.
19.01.2017
Brit Neuburger wird ab März die erste General Counsel der Wittur-Gruppe. Die 43-Jährige kommt vom Münchner Gasehersteller Linde Group und wird für ihren neuen Arbeitgeber die Rechts- und Compliance-Funktion aufbauen.
19.01.2017
Während die britische Premierministerin Theresa May diese Woche einen harten Brexit in Aussicht stellte, laufen die Vorbereitungen für ein Europäisches Patentgericht inklusive Großbritannien auf Hochtouren. Das Vorbereitungskomitee für den Unified Patent Court peilt nun offiziell Dezember 2017 als Starttermin an. Allerdings weckt die britische Brexit-Rhetorik Zweifel, ob nun wirklich alles glattgeht.