ARTIKEL DER KATEGORIE "Namen und Nachrichten"

21.11.2014
Zum November ist Daniela Beaujean in die Geschäftsleitung des Verbandes Privater Rundfunk und Telemedien e.V. (VPRT) berufen worden. Die 39-Jährige verantwortet dort den Bereich Recht und Regulierung und bleibt daneben als Justiziarin für sämtliche Rechtsangelegenheiten des Verbands zuständig.
21.11.2014
Die Kölner Arbeitsrechtskanzlei Holthausen & Maaß nimmt zum Januar einen neuen Namenspartner auf. Es handelt sich um Dr. Ralf Steffan (57), der langjähriger Leiter Labour Law Services bei der Deutschen Telekom gewesen ist. Die Kanzlei firmiert künftig unter Holthausen Maaß Steffan.
20.11.2014
Norton Rose Fulbright setzt ein weithin sichtbares Zeichen beim angestrebten Aufbau eines IP-Teams: Zum Januar wird der Marken- und Wettbewerbsrechtler Daniel Marschollek als Partner das Frankfurter Büro verstärken. Damit holt die Kanzlei einen renommierten Prozessexperten an Bord.
20.11.2014
Der deutsche Fernsehhersteller Metz ist insolvent. Das Amtsgericht Fürth hat Joachim Exner, Partner bei Dr. Beck & Partner in Nürnberg, zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellt. In dem Unternehmen aus Zirndorf arbeiten 540 Mitarbeiter.
19.11.2014
Erst kürzlich war der AWD-Gründer und Milliardär Carsten Maschmeyer mit einer Klage wegen fehlgeschlagener Cum-Ex-Investments gegen die Bank Sarasin in die Offensive gegangen. Er wirft der Bank nicht eingehaltene Renditeversprechen vor und sieht Sorgfalts- und Treuepflichten verletzt. Jetzt gerät er aufgrund neuer Erkenntnisse selbst in Erklärungsnot.
19.11.2014
Am vergangenen Wochenende haben die deutschen Partner von CMS Hasche Sigle Dr. Hubertus Kolster in seinem Amt als Managing-Partner bestätigt. Der 51-Jährige steht der nach Kopfzahl größten Kanzlei in Deutschland weitere vier Jahre vor. Seine zweite Amtszeit beginnt im April 2015.