ARTIKEL DER KATEGORIE "Österreich"

23.07.2014
Der geplante Zusammenschluss des Sensorenherstellers AMS und des Chipentwicklers Dialog Semiconductor ist gescheitert. Kurz bevor die an der Schweizer Börse notierte AMS ein förmliches Angebot hätte vorlegen müssen, wurde die Fusion abgesagt. Presseberichten zufolge wäre durch den Zusammenschluss ein europäischer Chiphersteller mit einem Marktwert von fünf Milliarden Dollar entstanden.
22.07.2014
Das rheinländische Familienunternehmen Underberg hat sich von seiner Mehrheitsbeteiligung an der österreichischen Sektkellerei Schlumberger getrennt. Käufer ist die Sastre Holding aus der Schweiz, hinter der der deutsch-schwedische Unternehmer Frederik Paulsen steht.
22.07.2014
Wien Energie, eine Tochter der Wiener Stadtwerke, hat von der Ökoenergie-Gruppe ein Windparkprojekt in Niederösterreich erworben. Der im Bau befindliche Windpark Pottendorf gilt als eines der größten derartigen Projekte in Österreich in den letzten Jahren.
17.07.2014
Der österreichische Baukonzern Strabag SE gehört wieder zu einem Viertel dem russischen Geschäftsmann Oleg Deripaska. Über die zyprische Rasperia Trading, dem Beteiligungsvehikel seiner Industrieholding Basic Element, erwarb der Oligarch weitere 5,6 Prozent der Aktien.
10.07.2014
Ein offener Fonds des deutschen Asset-Managers Union Investment hat für rund 104 Millionen Euro das ,Euro Plaza 5′ in Wien erworben. Verkäufer des am Wienerberg gelegenen Bürokomplexes ist Kapsch Immobilien. Der Immobilienentwickler Strauss & Partner hatte das Gebäude durch Kapsch errichten und vermieten lassen. Laut Immobiliendienstleister CB Richard Ellis ist dies die größte Immobilientransaktion des Jahres in Österreich.
08.07.2014
Vavrovsky Heine Marth hat ihre Immobilienrechtspraxis verstärkt. Mit dem heutigen Datum stieg die 38-jährige Daniela Kager als Partnerin ein. Sie war Ende 2013 als Partnerin bei Liebenwein ausgeschieden und hatte sich seitdem nicht-juristischen Projekten gewidmet.