Artikel drucken
21.01.2016

Stuttgart: Lutz Abel holt Gesellschaftsrechtler von Kuhn Carl

Lutz Abel hat ihr Stuttgarter Büro mit einem Quereinsteiger verstärkt : Der Gesellschaftsrechtler Dr. Alexander Henne (37) wechselte zum Januar von der Stuttgarter Corporate-Boutique Kuhn Carl Norden Baum. Henne, der als Salary-Partner einstieg, soll den Aufbau des bisher nicht dauerhaft besetzten Standortes vorantreiben. Zudem schloss sich Strafrechtsprofessorin Dr. Judith Hauer (44) als of Counsel Lutz Abel an.

Henne_Alexander

Alexander Henne

Henne begann seine Laufbahn 2010 bei Hengeler Mueller in München. Dort war er Senior Associate, bevor er Anfang 2014 als Associate zu Kuhn Carl Norden Baum in seine Heimatstadt Stuttgart wechselte. Seine Schwerpunkte im Gesellschaftsrecht sind Gesellschafterstreitigkeiten und Organhaftungsfälle.

Die neue of Counsel Hauer unterrichtet Straf- und Verfahrensrecht an der baden-württembergischen Hochschule für Polizei. Vor ihrer akademischen Karriere hat sie unter anderem als Staatsanwältin, Juristin in der bayrischen Finanzverwaltung sowie als Associate in der Wirtschaftsstrafrechtskanzlei Roxin gearbeitet.

Bei Lutz Abel sind knapp 50 Anwälte beschäftigt, die meisten davon in München. In den vergangenen Jahren hat die 1994 gegründete Kanzlei ihr Spektrum um die Kerndisziplinen Bau- und Immobilienrecht sowie Gesellschaftsrecht herum erweitert. So baute sie zuletzt die Praxen für Arbeitsrecht, Öffentliches Recht, Venture Capital sowie Kartell- und Beihilferecht aus. Neben dem Stammhaus gibt es kleinere Büros in Hamburg, Brüssel, Augsburg und Stuttgart.

Das Stuttgarter Büro wurde 2012 gegründet, war bisher aber nicht dauerhaft besetzt. Tageweise und projektbezogen waren Anwälte aus dem Münchner Büro dort tätig. Lutz Abel begleitet mehrere Bau-Arbeitsgemeinschaften im Zusammenhang mit Stuttgart 21, zudem hat die Venture-Capital-Praxis um den Münchner Partner Dr. Bernhard Noreisch Mandanten in der Region Stuttgart. Mit dem Zugang Hennes will Lutz Abel in Stuttgart endgültig Fuß fassen. Neben Henne wird der Münchner Bau- und Immobilienrechtler Dr. Christoph Lichtenberg als zweiter Partner dauerhaft nach Stuttgart wechseln. Beide sollen als Doppelspitze den Aufbau des Standortes vorantreiben.

Bei Kuhn Carl Norden Baum sind nach Hennes Wechsel noch vier Partner und drei Associates überwiegend im Gesellschaftsrecht tätig. (Marc Chmielewski)