veröffentlicht am 22.09.2016

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH

Junior Referent Recht / Justiziar (Junior Legal Counsel) (m/w)

Die DFL Deutsche Fußball Liga GmbH führt das operative Geschäft des Ligaverbandes, dem die 36 Vereine und Kapital-gesellschaften der Bundesliga und 2. Bundesliga angehören. Sie ist verantwortlich für die Organisation und die Vermarktung des professionellen Fußballsports in Deutschland. Für unseren Standort in Frankfurt/Main suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Junior Referent Recht / Justiziar (Junior Legal Counsel) (m/w).

Sie sind Volljurist (m/w) und haben Ihre Staatsexamina oder Ihr Studium der Politikwissenschaften oder ein vergleichbares Studium erfolgreich abgeschlossen und konnten sich im Studium intensiv mit den Themen Öffentliches Recht, Datenschutzrecht und/oder Europarecht befassen? Dann bieten wir Ihnen als Berufseinsteiger eine sehr vielfältige und abwechslungsreiche Stelle in unserer Abteilung Recht & Public Affairs an. Sie unterstützen diese dabei in den Bereichen Good Governance, Integrität des Sports, Compliance, Datenschutz, Digitalisierung und Globalisierung.

Aufgaben:

  • Bearbeitung und Prüfung eines breiten Spektrums von Fragestellungen im Zusammenhang mit den o.g. Themengebieten
  • Vorbereitung von Stellungnahmen und Positionspapieren
  • Unterstützung in der rechtlichen Begleitung der Einführung von neuen digitalen Angeboten und Produkten, Schnittstelle zu Fragen der IT- und Datensicherheit
  • Koordination und Aufbereitung von internen und externen Anfragen
  • Zielgruppengerechte Erstellung und kontinuierliche Überarbeitung von Informations- und Schulungsunterlagen, Checklisten, Präsentationen, etc. sowie Durchführung hierfür notwendiger Hintergrundrecherchen

Anforderungen:

  • Volljurist (m/w) mit zwei mindestens befriedigenden juristischen Staatsexamen oder erfolgreich abgeschlossenes Studium der Politikwissenschaften oder eines vergleichbaren Studiengangs sowie idealerweise erste Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Öffentliches Recht, Datenschutzrecht und Europarecht. Können nicht alle Gebiete gleichermaßen abgedeckt werden, wird eine hohe Einarbeitungsbereitschaft in den jeweiligen Bereich erwartet.
  • Hervorragende Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit, sowohl mündlich als auch bezüglich der adressatengerechten Aufbereitung von Unterlagen
  • Verständnis für politische Zusammenhänge
  • Verständnis für digitale Innovationen und technische Zusammenhänge
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, insbesondere PowerPoint
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Neben der Begeisterung für Sport im Allgemeinen und Fußball im Besonderen sollten Sie folgende Fähigkeiten mitbringen:

  • Sorgfältige Arbeitsweise mit hohem Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein
  • Sicheres und professionelles Auftreten sowie Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Leistungsbereitschaft

Wir bieten:

  • Arbeiten im Umfeld der Bundesliga
  • Spannende und vielseitige Aufgaben in einer Wachstumsbranche
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und Gestaltungsspielraum im Arbeitsumfeld

Die Besetzung der Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet.

Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen Unterlagen unter Angabe des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis spätestens 17. Oktober 2016 ausschließlich per E-Mail an:

bewerbungen-recht2@bundesliga.de

DFL Deutsche Fußball Liga GmbH
Personalabteilung – Bewerbermanagement