veröffentlicht am 14.03.2017

GfK SE

Legal Counsel (m/w)

GfK SE, Corporate Function, Legal and Compliance

Der Bereich Legal and Compliance unterstützt und berät das Management in allen rechtlichen Fragen. Das Tätigkeitsspektrum im nationalen sowie internationalen Umfeld reicht hierbei von Vertrags- und allgemeinem Zivilrecht über Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht bis hin zu IT- und Datenschutzrecht, Gewerblichen Rechtsschutz, Kartellrecht, Arbeitsrecht und Compliance.

Als Legal Counsel (m/w) bei der GfK arbeiten Sie in einem spannenden und internationalen Umfeld. Ihr Tagesgeschäft ist vielseitig und bietet herausfordernde Fragestellungen zu Themen wie Product Innovations und schließt Vertragsverhandlungen auch mit internationalen Kunden mit ein. Sie bringen Ihr fundiertes Wissen in laufende Projekte ein und bieten unseren Business Units als zentraler Ansprechpartner effektive Lösungsansätze an.

Ihr Aufgabenspektrum beinhaltet:

  • Legal Advisor für die verschiedenen Geschäftsbereiche der GfK SE und der anderen Konzerngesellschaften, insbesondere in der Region EMEA (Europe, Middle East, Africa)
  • Entwerfen und Verhandeln zivilrechtlicher Verträge mit Kunden und Lieferanten, insbesondere solcher mit ausgewiesenem IT-und/oder IP Bezug, eingeschlossen Medienreichweitenmessung (Media Measurement)
  • Legal Advisor für unsere Business Units bei Produktausgestaltung und Product Innovations mit IT und/oder IP-Bezug, z.B. im Bereich Big Data Analyse
  • Rechtliche Beratung bei M&A-Projekten mit IT- und IP-Bezug
  • Rechtliche Beratung hinsichtlich des Marken- und Patentportfolios der GfK
  • Verfassen von Stellungnahmen zu obigen Themen

Ihr Profil:
Sie haben Spaß an kundenorientiertem Arbeiten und können auch Nichtjuristen komplexe Sachverhalte vermitteln. Durch Ihre analytischen Fähigkeiten und Ihre schnelle Auffassungsgabe arbeiten Sie sich in kürzester Zeit in neue Themengebiete ein. Neben einer selbstständigen Arbeitsweise verfügen Sie über eine hohe Belastbarkeit und arbeiten gerne in einem internationalen Team. Absolute Vertraulichkeit und Integrität setzen wir für diese Position voraus.

Folgende fachliche Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Zweites Juristisches Staatsexamen (Volljurist)
  • Mindestens 3-5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in einer international tätigen Rechtsanwaltskanzlei oder Rechtsabteilung eines international agierenden Unternehmens
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich IP/IT-Recht, Wirtschafts- und allgemeinem Vertragsrecht
  • Kenntnisse im Bearbeiten englischsprachiger und internationaler Verträge
  • Kenntnisse im Bereich Kartellrecht von Vorteil
  • Interesse an wirtschaftlichen und technischen, insbesondere IT-Themen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Kenntnisse in MS Office

Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen. Treffen Sie Ihre Entscheidung und bewerben Sie sich jetzt! Nutzen Sie unser Bewerbungsformular unter Angabe des nächstmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung.

Ihr direkter Kontakt:
GfK, Human Resources Management
Elli Moravec
Nordwestring 101, 90419 Nürnberg

Die Wahl zu haben macht das Leben aufregend. Nehmen Sie Ihre Zukunft in die Hand und treffen Sie heute Ihre Entscheidung. Wir bei GfK schätzen Ihre Kompetenzen und Begabungen. Wir unterstützen Ihre Weiterentwicklung in unseren internationalen Teams. Wir bieten Ihnen ein spannendes Arbeitsumfeld, das Menschen zusammenbringt und unternehmerische als auch innovative Einstellungen fördert. Als zuverlässiger Marktführer im Bereich Marktforschung mit einer Präsenz in mehr als 100 Ländern wissen wir, was Verbraucher wollen – sowohl global als auch lokal. Wir arbeiten in Projekten für erfolgreiche Unternehmen aller zukunftsweisenden Branchen. Als einer der besten Arbeitgeber in Deutschland*, freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen. Treffen Sie Ihre Entscheidung und bewerben Sie sich jetzt! *Top nationaler Arbeitgeber 2015|Focus, Februar 2015