veröffentlicht am 11.04.2017

BP Europa SE

Wir suchen einen

Legal Counsel (m/w) – Commercial
für den Standort Bochum


Was treibt ein Unternehmen an, das weltweit für Wärme, Licht und Mobilität sorgt? Ein Team von mehr als 85.000 Mitarbeitern der BP Gruppe – davon rund 4.800 in Deutschland. Bochum ist die Heimat unserer Tankstellenmarke Aral und hierzulande der größte Verwaltungsstandort. Viele Geschäftsbereiche steuern von hier aus ihre europaweiten Aktivitäten.

Ihr Aufgabenbereich

  • Selbstständige und eigenverantwortliche Rechtsberatung des Business und der Functions in allen, auch komplexen (internationalen) und strategischen Angelegenheiten und Projekten
  • Koordinierung der Rechtsberatung und Erfahrungsaustausch innerhalb der internationalen Legal Function
  • Erstellen, Überarbeitung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen aller Art in eigener Verantwortung in deutscher und englischer Sprache, auch mit internationalem Bezug
  • Eigenverantwortliches Führen gerichtlicher und schiedsgerichtlicher Verfahren, ggfls. unter Einschaltung von externen Rechtsanwälten
  • Führen außergerichtlicher Verhandlungen, einschließlich Vergleichsverhandlungen
  • Unterstützung von External Affairs und der Verbände bei der Lobbyarbeit und bei strategischen Ansätzen
  • Sicherstellung der Legal Compliance
  • Koordination der Zusammenarbeit mit externen, auch ausländischen Rechtsanwälten

Das sollten Sie mitbringen

  • Volljurist (mit überdurchschnittlichem 1. und 2. juristischen Staatsexamen, Promotion oder LLM erwünscht)
  • Zulassung als Rechtsanwalt
  • Hervorragende Kenntnisse in für BP bedeutsamen Rechtsgebieten, insbesondere im allg. Vertragsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Transportrecht, idealerweise auch Kartellrecht/Vertriebsrecht, Konzernfinanzierung, Datenschutzrecht
  • Mehrjährige Berufserfahrung, möglichst im internationalen Umfeld (international tätige Kanzlei oder Unternehmen)
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicheres Auftreten im Innen- und Außenverhältnis, Durchsetzungsfähigkeit
  • Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit, interkulturelles Verständnis
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit sämtlichen Kollegen der Legal Function BP-weit; Übernahme von Aufgaben und Funktionen auch ohne unmittelbaren Deutschlandbezug
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zu erfassen, analysieren und Ansprechpartnern verschiedener Fachrichtungen auf unterschiedlichem Niveau zu vermitteln
  • Hohes kreatives Potential bei der Lösung rechtlich komplexer Fragestellungen, auch in rechtlich/tatsächlich unklaren Situationen
  • Würdigung von Sachverhalten und Rechtspositionen im Gesamtkontext eines Unternehmens, d.h. unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, technischer, bilanzieller, steuerlicher, personalpolitischer und unternehmenspolitischer Aspekte
  • Bereitschaft zu Dienstreisen und Secondments (auch im Ausland)
  • Bereitschaft, sich in weitere Rechtsgebiete vertiefend einzuarbeiten

Und das können Sie erwarten

Als Global Player bieten wir Ihnen sehr gute Karrierechancen in einem internationalen Umfeld, eine überdurchschnittliche Vergütung und – je nach Aufgabe – flexible Möglichkeiten zur Arbeitszeitgestaltung. Bei uns erleben Sie ein Umfeld, in dem Tatkraft gefördert und gegenseitiger Respekt gelebt wird. Willkommen bei BP.

Wir fördern Entschlossenheit. Seit 1904.

Bitte bewerben Sie sich online über unsere Karrierewebsite unter www.bp.de/karriere

Ihre Fragen beantwortet gerne Herr André Habisch unter
Andre.Habisch@bp.com.

Bewerbungen behinderter Menschen sind erwünscht.