Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Wolfgang Manske

Rechtsanwalt Wolfgang Manske, Jahrgang 1949, hat nach seinem Studium in Berlin die Kanzlei, die heute unter Manske & Partner bundesweites Renommee genießt, im Sommer 1978 gegründet.

Seit mehr als 30 Jahren ist die Kanzlei im Arbeitsrecht tätig. Sie berät ausschließlich Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, Betriebsräte, Personalräte und Mitarbeitervertretungen sowie Gewerkschaften. Heute sind 4 Partner und 6 Associates mit der Durchsetzung der Arbeitnehmerinteressen beschäftigt. Mit Einführung der Bezeichnung „Fachanwalt für Arbeitsrecht“ im Jahr 1987 gehörte Rechtsanwalt Wolfgang Manske zu den Ersten in Nürnberg, denen die Anwaltskammer gestattete, diese Bezeichnung zu führen.

Rechtsanwalt Manske ist im individuellen Arbeitsrecht mit dem Schwerpunkt Kündigungsschutzrecht tätig. Im kollektiven Arbeitsrecht berät er Betriebsräte vorrangig in Verhandlungen über Interessenausgleich und Sozialplan.

Rechtsanwalt Manske ist Vorsitzender des Prüfungsausschusses Arbeitsrecht I der Rechtsanwaltskammern Bamberg und Nürnberg. Er ist Mitautor des bei C.H. Beck in dritter Auflage erschienenen Prozessformularhandbuchs „Arbeitsrecht“ sowie des Großkommentars „Arbeitsrecht“ aus dem NOMOS-Verlag. Er veröffentlicht regelmäßig in arbeitsrechtlichen Fachzeitschriften.

Rechtsgebiete
  • Arbeitnehmervertretung
  • Arbeitsrecht