Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Thomas Beck

Partner, Rechtsanwalt, Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz

Dr. Thomas Beck ist im Stuttgarter Büro von HEUSSEN im Bereich gewerblicher Rechtsschutz (Geistiges Eigentum) und Vertriebsrecht mit einem Schwerpunkt Litigation und Auseinandersetzungen tätig. Er berät insbesondere in folgenden Gebieten:

  • Markenrecht (z.B. Markenstreitigkeiten, Bekämpfung von Produktpiraterie, Auseinandersetzungen, Erstellung von Markenstrategien, Durchführung von Markenanmeldungen, jeweils national und international, Verträge im Zusammenhang mit der wirtschaftlichen Verwertung von Marken, etc.);
  • Wettbewerbsrecht (z.B. wettbewerbsrechtliche Auseinandersetzungen, rechtliche Prüfung von Werbemaßnahmen, Beratung und Vertretung im Zusammenhang mit Wettbewerbsverboten, Geheimnisschutz, etc);
  • Designrecht, Lizenzrecht, Knowhow-Schutz;
  • Forschung- und Entwicklung (Verträge, Kooperationen, Auseinandersetzungen);
  • Handels- und Vertriebsrecht (Erstellung von Vertriebskonzepten, Abschluss von Vertriebs- und Distributionsverträgen, insbesondere auch im Zusammenhang mit dem Aufbau von Schutzrechten, Vertriebskartellrecht, Auseinandersetzungen, etc.).


Herr Dr. Beck verfügt über besondere Kompetenz und Erfahrung in komplexen Streitigkeiten und gerichtlichen Auseinandersetzungen.

Branchenschwerpunkte sind Automotive, Medizintechnik und Handel.

Herr Dr. Beck ist seit 2003 Lehrbeauftragter bei der Rechtsanwaltskammer Stuttgart zum Thema Vertragsrecht und seit 2007 Mitglied im Prüfungsausschuss Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz bei der Rechtsanwaltskammer Stuttgart. Er ist Autor von Veröffentlichungen und hält zahlreiche Fachvorträge in seinen Fachgebieten. Er ist Mitglied in der AGEM Arbeitsgemeinschaft Geistiges Eigentum & Medien im Deutschen Anwaltverein, der International Trademark Association (INTA) und der Gesellschaft für gewerblichen Rechtsschutz und Urheberrecht (GRUR).

Rechtsgebiete
  • Geistiges Eigentum
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Konfliktlösung
  • Marken- und Geschmacksmusterrecht
  • Prozessführung
  • Urheberrecht
  • Wettbewerbsrecht