Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Michael-Alexander Rojnic

Michael-Alexander Rojnic ist seit 2016 Partner der Sozietät BRL und ist in der immobilienrechtlichen Beratung bei BRL in Hamburg tätig. Seit seinem rechtswissenschaftlichen Studium an der Universität Hamburg hat er sich auf das Immobilienrecht und Baurecht spezialisiert. Während des Referendariats in Hamburg vertiefte er diese Spezialisierung und sammelte praktische Erfahrungen auch auf internationalem Niveau (Referendarstation an der deutschen Botschaft in Neu Delhi, Indien). Er bearbeite eine Vielzahl von Immobilien-Transaktionen und Immobilien-Projektentwicklungen, z.B. für Unibail-Rodamco den Erwerb und die immobilienrechtliche Strukturierung des südlichen Überseequartiers in Hamburg mit einem Projektvolumen von knapp EUR 1 Mrd.

Als Experte für Immobilienrecht konzipiert und berät er bei Immobilien-Transaktionen und Immobilien-Projekten aller Art, mit einer Spezialexpertise in den Bereichen Hotels, Landentwicklungen und bei komplexen innerstädtischen Projektentwicklungen.

TÄTIGKEITSSCHWERPUNKTE:

  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Immobilien-Projektentwicklung
  • Mietrecht
  • Privates und öffentliches Baurecht
  • Gesellschaftsrecht mit Immobilienbezug
  • Spezialexpertise in den Bereichen Hotels, Landentwicklungen und bei komplexen Projekten

 

VITA:

  • Seit 2016 Partner bei BRL BOEGE ROHDE LUEBBEHUESEN
  • 2012 - 2016 Partner bei Watson Farley & Williams
  • 1999 - 2012 Associate / Partner bei GSK Stockmann + Kollegen
  • Legal Advisor an der deutschen Botschaft in Neu Delhi, Indien
  • Referendariat am Oberlandesgericht Hamburg
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Hamburg

 

SPRACHEN:

  • Deutsch
  • Englisch
Rechtsgebiete
  • Gesellschaftsrecht
  • Gewerbliches Mietrecht
  • Immobilien- und Baurecht
  • Immobilienfinanzierung
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Jointventures
  • Konfliktlösung
  • Öffentliches Bau- und Planungsrecht
  • Privates Baurecht
  • Projektentwicklung
  • Prozessführung
  • Schiedsverfahren