Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Prof. Dr. Christoph Schalast

Rechtsanwalt, Notar, Managing Partner

Schwerpunkte der Tätigkeit von Prof. Schalast sind M&A, Real Estate, das Bank- und Finanzmarktrecht sowie das Notariat. Von JUVE Handbuch Wirtschaftskanzleien, IFLR 1000 und Legal 500 Germany wird er seit Jahren regelmäßig empfohlen.

JUVE Handbuch 2019/2020: “sehr verbindlicher und persönlicher Umgang; zielstrebiges Vorgehen“

IFLR 1000, Edition 2019: “He provides very valuable advice, considering not only legal aspects but also business aspects. He is very strong in understanding the business"

Die WirtschaftsWoche zählt ihn zu den führenden M&A- und Real Estate-Beratern Deutschlands.

Prof. Schalast ist unter anderem Mitglied des Aufsichtsrats der Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft mbH, der Bank für Vermögen AG und Vorsitzender von Deutsche Kreditmarkt-Standards e.V., der „deutschen“ Loan Market Association. An der Frankfurt School of Finance & Management leitet er den stark praxisbezogenen und berufsbegleitenden Masterstudiengang M&A.

Von deutschen und internationalen Wirtschaftszeitschriften, wie der FAZ, der Börsenzeitung, dem Handelsblatt, der FAZ, der WirtschaftsWoche, Wallstreet Journal oder New York Times, wird Prof. Schalast regelmäßig zu wirtschaftsrechtlichen Themen zitiert.

 

Rechtsgebiete
  • Bank- und Finanzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Kartellrecht
  • Kredite und Akquisitionsfinanzierung
  • M&A
  • Private Equity & Venture Capital