Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Gernot Schröer

Patentanwalt, Zugelassener Vertreter vor dem Europäischen Patentamt und dem Amt der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO)

Fachbereich

Maschinenbau und Elektrotechnik, angewandte Physik, Informationstechnologie, computerimplementierte Erfindungen, Sensorik, Regeltechnik, Elektronik, Halbleiter, Roboter, Haushaltsgerätetechnik, Umformtechnik, spanabhebende Materialbearbeitung, Lasersysteme, Medizintechnik

Tätigkeitsgebiet

Patent-, Gebrauchsmuster-, Marken- und Designrecht; Verletzungs- und Nichtigkeitsverfahren; Lizenzangelegenheiten

Erfahrung in Patentabteilungen internationaler Konzerne

Mitgliedschaften

Deutsche Patentanwaltskammer, EPLIT, EPI, FICPI, VPP, AIPLA

Ausbildung

Physik, Mathematik und Informatik an der Universität Kaiserslautern und an der Universität York;

Rechtswissenschaft an der Fernuniversität Hagen

Sprachen

Deutsch, Englisch

Publikationen

"Neuere Änderungen in dem Europäischen Übereinkommen"; in den offiziellen Mitteilungen "PATENT", Ausgabe Oktober 2009, der Japanischen Patentanwaltskammer (JPPA)

Rechtsgebiete
  • Geistiges Eigentum
  • Gewerblicher Rechtsschutz
  • Marken- und Geschmacksmusterrecht
  • Patentanmeldungen
  • Patentprosecution
  • Patentprozessführung
  • Patentrecht
  • Strategische Beratung