Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Marcus Michels

Rechtsanwalt
Fachanwalt für Arbeitsrecht

Herr Dr. Marcus Michels, Fachanwalt für Arbeitsrecht, ist Gründungspartner von michels.pmks. Er ist seit 1995 in allen Gebieten des Arbeitsrechtes tätig. Zu seinen Mandanten zählen namhafte Unternehmen in den Branchen Logistik, Gesundheit, Chemie, Technologie (IT), der Metall- und Elektroindustrie sowie der öffentlichen Hand. Dr. Marcus Michels berät und vertritt zudem Vorstände, Geschäftsführer und Arbeitnehmer. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Arbeit liegt in der rechtlichen Betreuung von Restrukturierungen und Umsetzung von Reorganisationen.

Dr. Michels verfügt darüber hinaus über umfangreiche Erfahrungen auf dem Gebiet der Prozessführung in Zivilsachen.

Schwerpunkte

  • Interessenausgleichs- und Sozialplanverhandlungen
  • Outsourcing und Betriebsübergänge
  • Transaktionsbegleitende arbeitsrechtliche Beratung
  • Compliance
  • Haustarifverträge
  • Betriebsratswahlen
  • Gestaltung und Verhandlung von Betriebsvereinbarungen
  • Verhandlung von Arbeits-, Geschäftsführer- und Vorstandsverträgen
  • Bestandsschutzstreitigkeiten (Kündigungsschutz; Befristung)
  • Prozessführung vor allen Arbeitsgerichten
  • Dauerberatung von Unternehmen in individual- und betriebsverfassungsrechtlichen Fragestellungen
  • Personalgestellung
  • Chefarztverträge
  • Kirchliches Arbeitsrecht

Berufliche Entwicklung

  • seit September 2014: Partner der michels.pmks Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
  • seit Juli 2004 Partner der Mütze Korsch Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
  • 2000 Partner der PricewaterhouseCoopers Veltins Rechtsanwaltsgesellschaft mbH (seit 05.11.2003 firmierend unter Heussen Rechtsanwaltsgesellschaft mbH)
  • seit 1999: Fachanwalt für Arbeitsrecht
  • 1995 - 2000: Rechtsanwalt in der Sozietät Leinen & Derichs in Köln, seit 1999 Partner
  • 1994 Promotion bei Prof. Dr. Wiedemann, Institut für Arbeits- und Wirtschaftsrecht, Köln

Mitgliedschaften

  • Deutscher Anwaltverein (DAV)
  • Kölner Anwaltverein (KAV)
  • Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im DAV
  • Deutscher Arbeitsgerichtsverband

Publikationen

  • Beck'sches Anwaltshandbuch, Kapitel Arbeitsrecht, C.H. Beck Verlag, 10. Auflage, München (2011)
  • Management Circle Verlag, Schriftlicher Managementlehrgang in 13 Lektionen, Autor der Lektion „Der Arbeitgeber vor den Arbeitsgerichten" (2011)
  • AnwaltsKommentar Arbeitsrecht, DeutscherAnwaltVerlag, Kommentierung der §§ 2, 6-11 TzBfG / §§ 850a ff. ZPO, 2. Auflage, Bonn (2010)
  • Das Arbeitsrechtliche Mandat, Datenschutz; Due Diligence (gemeinsam mit Mävers), 5. Auflage, DeutscherAnwaltVerlag, Bonn (2008)
  • Riemenschneider/Meyer-Hofmann/Weihrauch, Public Private Partnership, Heymanns Verlag, 2. Auflage (2008)
  • Anwaltstaschenbuch Arbeitsrecht, Otto-Schmidt-Verlag (zusammen mit Boudon) - Informationsquellen im Einstellungsverfahren in der Privatwirtschaft (Dissertation)

Vorträge (seit 2015)

  • 11.02.2016, Deutsche Anwalt Akademie, Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung zur betriebsbedingten und personenbedingten sowie zur Änderungskündigung
  • 10.12.2015, Inhouseseminar für Führungskräfte zu den Fallstricken beim Offshoring/Outsourcing
  • 18.11.2015, Beck Akademie des C.H. Beck-Verlages, Vorträge zur Arbeitnehmerüberlassung
  • 24.06.2015, Beck Akademie des C.H. Beck-Verlages, Vorträge zur Arbeitnehmerüberlassung
  • 19.06.2015, Rheinische Arbeitsrechtstage
  • 07.05.2015, Deutsche Anwalt Akademie, Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung zur betriebsbedingten und personenbedingten sowie zur Änderungskündigung
  • 26.04.2015, Beck Akademie des C.H. Beck-Verlages, Vorträge zur Arbeitnehmerüberlassung
  • 31.03.2015, Deutsche Anwalt Akademie, Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung zur betriebsbedingten und personenbedingten sowie zur Änderungskündigung
  • 26.02.15, Deutsche Anwalt Akademie, Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung zur betriebsbedingten und personenbedingten sowie zur Änderungskündigung
  • 19.02.2015, Deutsche Anwalt Akademie, Referent im Rahmen der Fachanwaltsausbildung zur betriebsbedingten und personenbedingten sowie zur Änderungskündigung 
Rechtsgebiete
  • Arbeitsrecht