Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Anne Schöning

Dr. Anne Schöning ist Rechtsanwältin und Partnerin bei MÖHRLE HAPP LUTHER. Sie berät Unternehmen, Banken, Private-Equity-Häuser, Pensionsfonds, Immobilienfonds und öffentliche Unternehmen in Finanzierungs-angelegenheiten. Dazu gehören inländische und grenzüberschreitende Immobilien-, Akquisitions-, allgemeine Unternehmens- und Schiffs-finanzierungen, aber auch Refinanzierungen und Restrukturierungen. Ein weiterer Schwerpunkt ist das Immobilienwirtschaftsrecht. Sie berät ihre Mandanten zudem umfassend im Immobilienwirtschaftsrecht, z.B. bei Immobilientransaktionen (asset und share deal), im gewerblichen Mietrecht und unterstützt beim Projektmanagement. Ihre Expertise umfasst weiterhin den Bereich des Stiftungsrechts.

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Finanzierungen
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Immobilientransaktionen
  • Projektentwicklungen
  • Asset Management


Werdegang

  • Universitäten Göttingen, Córdoba und Hamburg
  • Seit 2003 Rechtsanwältin
  • 2003 Promotion Dr. jur., Bucerius Law School, Hamburg
  • 2004 - 2012 Latham & Watkins, Hamburg
  • Seit 2013 Partnerin bei MÖHRLE HAPP LUTHER


Mitgliedschaften

  • Hamburgischer Anwaltsverein, e.V.
  • ULI (Urban Land Institute)


Veröffentlichungen

  • Privatnützige Stiftungen im deutschen und spanischen Zivilrecht, 2004
  • Die Familienstiftung – Vermögenssicherung für Generationen, Stiftung und Nachfolge, 2004
  • Die Doppelstiftung als Instrument der Unternehmensnachfolge, Stiftung und Nachfolge, 2005
  • Neuer Standardvertrag für Immobilienkredite, Immobilien & Finanzierung, 2012


Sprachen

  • Englisch
  • Spanisch
Rechtsgebiete
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Investmentfonds und Assetmanagement
  • Kredite und Akquisitionsfinanzierung