Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Frank Bisson

Rechtsanwalt Dr. Frank Bisson ist in der Sozietät in den Bereichen Wirtschaftsstrafrecht, Steuer- und Bilanzstrafrecht, Insolvenzstrafrecht und Revisionsrecht tätig. Ein besonderer Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt in der Beratung und Vertretung von Wirtschaftsprüfern und Wirtschaftsprüfungsgesellschaften in strafrechtlichen sowie in berufsaufsichtsrechtlichen und berufsgerichtlichen Verfahren.

Er studierte von 1995 bis 2000 an der Universität Bayreuth Rechtswissenschaften und promovierte im Anschluss hieran am Lehrstuhl für Strafrecht und Strafprozessrecht von Prof. Dr. Klaus Rogall an der Freien Universität Berlin. Bereits nach dem ersten Staatsexamen sammelte er als freier Mitarbeiter in einer international ausgerichteten Großkanzlei erste Berufserfahrungen im Bereich des Wirtschaftsrechts.

Von 2002 bis 2004 leistete Frank Bisson seinen juristischen Vorbereitungsdienst am Kammergericht in Berlin. Während des Referendariats war er sowohl in einer ausschließlich strafrechtlich orientierten Anwaltssozietät als auch einer weiteren internationalen Großkanzlei beschäftigt.

Mit der Zulassung als Rechtsanwalt war er ab dem Jahr 2004 im Fachbereich Wirtschaftsstrafrecht und Compliance bei der Luther Rechtsanwaltsgesellschaft mbH in Mannheim (ab 2007 in München) tätig. Nach seinem dortigen Ausscheiden in 2018 absolvierte er ein Auslandssemester an der Universität St. Petersburg und erwarb dort das staatliche Zertifikat für Russisch als Fremdsprache auf der Stufe B2.

Anfang 2019 trat er als Salary Partner in die Sozietät DIERLAMM Rechtsanwälte ein.

Rechtsgebiete
  • Steuerrecht
  • Steuerstrafrecht (Steuerabwehr)
  • Wirtschaftsstrafrecht