Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Markus Adick

Dr. Markus Adick studierte Rechtswissenschaften in Passau, Freiburg und Osnabrück. Im Jahr 2009 promovierte er über die Strafbarkeit von Unternehmensverantwortlichen wegen Untreue. Seine praktische Tätigkeit als Rechtsanwalt begann er im Jahr 2007 bei einer internationalen Wirtschaftskanzlei in Frankfurt am Main. Später wechselte er zu einer im Steuerrecht renommierten Großkanzlei in Bonn. Im Anschluss wurde er Partner einer im Wirtschaftsstrafrecht bundesweit führenden Kanzlei in Düsseldorf. Seit dem Jahr 2015 ist er Namenspartner der auf Wirtschafts- und Steuerstrafrecht spezialisierten Kanzlei Rettenmaier & Adick mit Standorten in Frankfurt am Main und Bonn.

Dr. Markus Adick ist Fachanwalt für Strafrecht. Er ist als Individualverteidiger und als Unternehmensanwalt tätig. Ein besonderer Schwerpunkt liegt im Steuerstrafrecht. In diesem Bereich führen ihn das Handelsblatt und der US-Verlag BestLawyers seit mehreren Jahren in der auf Empfehlungen anderer Marktteilnehmer beruhenden Liste „Deutschlands beste Anwälte“. Zu seinen Mandanten gehören vornehmlich Unternehmen und deren Verantwortliche sowie Bankmitarbeiter und Freiberufler.

Dr. Markus Adick ist Mitherausgeber des Handbuchs Fiskalstrafrecht sowie Autor einer großen Zahl von Buchbeiträgen, Fachaufsätzen und Urteilsanmerkungen. Er gehört dem Beirat der Zeitschrift für Wirtschaftsstrafrecht und Haftung im Unternehmen (ZHW) an und ist Autor des juris PraxisReport Strafrecht. Regelmäßig trägt er auf Seminaren und Fortbildungsveranstaltungen für Rechtsanwälte und Steuerberater vor.

Rechtsgebiete
  • Compliance-Untersuchungen
  • Präventivberatung
  • Steuerrecht
  • Steuerstrafrecht (Steuerabwehr)
  • Steuerstreitverfahren
  • Strafverteidigung
  • Wirtschaftsstrafrecht