Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Michel Molitor

Avocat à la Cour, Gründer und Managing Partner der Kanzlei MOLITOR Avocats à la Cour in Luxemburg.

Zur Person

  • 1985: Universität Wien, Promotion Dr. phil. (Politikwissenschaft)
  • 1983: Universität Straßburg, Frankreich (Maîtrise en Sciences Politiques)
  • 1982: Universität Straßburg, Frankreich (Maîtrise en Droit Privé)

 

Berufliche Erfahrung

Michel ist Partner in den Bereichen Banking & Finance, Prozessführung und Konfliktlösung sowie, Corporate & Commercial. Als Co-Leiter der Prozessführungs- und Konfliktlösungspraxis sowie des Banking & Finance Teams liegt der Schwerpunkt seiner Tätigkeit auf streitigen Auseinandersetzungen und Verfahren, vor allem im Banken- und Finanzsektor. Michel berät und vertritt seit mehr als 26 Jahren luxemburgische und internationale Mandanten in gesellschafts-, bank- und versicherungsrechtlichen Streitigkeiten und allgemeinen wirtschaftsrechtlichen Auseinandersetzungen. Des Weiteren berät und vertritt Michel Arbeitgeber und Führungskräfte in allen Belangen des individuellen und kollektiven Arbeitsrechts.

The Legal 500 EMEA 2015 führt Michel als „Leading Individual“ in Dispute Resolution und empfiehlt ihn für sein Fachwissen im Banken-, Finanz- und Versicherungsrecht.  Er wurde als „erstklassischer Versicherungs-Anwalt“ beschrieben und Quellen lobten Michel für seine „Reaktionszeit, insbesondere in kritischen Momenten“. In Chambers Europe wird er als „effizient, zuverlässig und kundenorientiert“ charakterisiert. Die aktuelle Ausgabe nennt ihn für den Bereich Dispute Resolution und Corporate/Commercial und beschreibt Michel als „sehr erfahrenen Anwalt“.

Michel veröffentlicht regelmäßig in Fachpublikationen. Er ist aktives Mitglied der International Bar Association (IBA), der „Association of Luxembourg Banking Lawyers“ (ALJB), des luxemburgischen Versicherungsverbands „Association des Compagnies d’Assurances et Réassurances“ (ACA), der „l’Association Luxembourgeoise de l’Arbitrage“ (ALA), und des luxemburgischen Fondverbands ALFI.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch, Luxemburgisch

Rechtsgebiete
  • Arbeitsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Gesellschaftsrecht
  • Konfliktlösung
  • Prozessführung