Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Florian Kranebitter

Partner, Rechtsanwalt

Dr. Florian Kranebitter, LL.M. ist Rechtsanwalt und Partner der Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH (fwp), einer der führenden Wirtschaftssozietäten Österreichs. Spezialisiert auf die Rechtsgebiete Corporate/M&A, Bankrecht und Finanzierungen, Kapitalmarkt sowie Restrukturierungen, berät er im nationalen und grenzüberschreitenden Umfeld. Florian Kranebitter bildet als Legal Tech Partner bei fwp mit dem fwp Legal Tech -Team die Schnittstelle für die Entwicklung und Integrationen von innovativen, zukunftsorientierter Lösungen. Er ist regelmäßiger Fachvortragender und Autor von internationalen Fachpublikationen in den Bereichen Banking & Finance und Insolvenzrecht & Restrukturierungen.

Werdegang:

Neben seinem Doktoratstudium der Rechtswissenschaften an der Universität Wien (Mag. iur. 1998, Dr.iur. 2004) absolvierte Florian Kranebitter das Master Studium (LL.M.) an der University of California (2004). Nach Tätigkeiten in der Privatwirtschaft und nach seiner Ausbildungszeit als Rechtsanwaltsanwärter und der Angelobung als Rechtsanwalt 2004 war Florian Kranebitter mehrere Jahre in renommierten österreichischen Rechtsanwaltskanzleien tätig. Seit 2006 ist Florian Kranebitter Partner bei fwp. Im Jahr 2008 übernahm Florian Kranebitter temporär die Leitung der Rechtsabteilung eines renommierten österreichischen Kreditinstituts.

Rechtsgebiete
  • Aktien- und Konzernrecht
  • Anleihen
  • Assetfinanzierung und Leasing
  • Bank- und Bankaufsichtsrecht
  • Bank- und Finanzrecht
  • Börseneinführung und Kapitalerhöhung
  • Gesellschaftsrecht
  • GmbH-Recht
  • Handelsrecht
  • Insolvenzrecht
  • Investmentfonds und Assetmanagement
  • IT-Outsourcing
  • IT-Recht
  • Jointventures
  • Kapitalmarktrecht
  • Kartellrecht
  • Kredite und Akquisitionsfinanzierung
  • M&A
  • Medien
  • Nachfolge, Vermögen, Stiftungen
  • Private Equity & Venture Capital
  • Restrukturierung
  • Sanierungsberatung
  • Stiftungsrecht
  • Strukturierte Finanzierung, Derivate
  • Transaktionen
  • Transaktionen und Finanzierung
  • Unternehmensnachfolge