Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Dr. Rainer Riggert

Seit 1994 ist Dr. Rainer Riggert bei Schultze & Braun im Geschäftsbereich Sanierungsberatung tätig. Sein Fachgebiet ist das Sicherheitenmanagement. Dr. Rainer Riggert ist insbesondere auf die Konstituierung und Betreuung von Banken- und Lieferantenpools sowie auf die Erstellung und Umsetzung von Sicherheitentreuhandkonzepten spezialisiert. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen zählen u.a.: Mitherausgeber der NZI (Neue Zeitschrift für Insolvenz- und Sanierungsrecht); Gleichsam hat er sich auf Insolvenzplanverfahren spezialisiert.

Ausgewählte Veröffentlichungen: Braun, Kommentar zur Insolvenzordnung; Braun, German Insolvency Code – Commentary, NZI, Sonderbeilage 1/2018, Die Rechtsstellung der Lieferanten im Konzerninsolvenzrecht; NZI, Sonderbeilage 1/2017, Herausforderungen für Lieferanten in einem vorinsolvenzlichen Restrukturierungsverfahren; Exner/Paulus, Zur Bedeutung der bargeschäftsähnlichen Lage im Insolvenzanfechtungsrecht. Zudem ist Dr. Riggert Dozent im Masterstudiengang „M&A“ an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Rechtsgebiete
  • Restrukturierung
  • Sanierungsberatung