Porträt drucken

ANWALTPORTRÄT

Mag. Rudolf Pekar

Partner, Rechtsanwalt

Rudolf Pekar ist Rechtsanwalt und Partner bei der Fellner Wratzfeld & Partner Rechtsanwälte GmbH (fwp), einer der führenden Wirtschaftssozietäten Österreichs, und überwiegend in den Rechtsgebieten Vergaberecht sowie Immobilien- und Raumordnungsrecht tätig. Sein Beratungsschwerpunkt liegt dabei in komplexen Vergabeverfahren und PPP-Projekten sowie bei großvolumigen Immobilienprojekten. So hat er beispielsweise die Stadt Wien federführend bei der Vergabe der Errichtung und des Betriebs von Strahlentherapiezentren im Rahmen eines PPP-Projektes begleitet. Er berät außerdem regelmäßig bei innovativen Beschaffungen und der Strukturierung von Kooperationen zwischen der öffentlichen Hand und Privaten. Rudolf Pekar ist Autor zahlreicher Fachbeiträge und regelmäßiger Fachvortragender in den Bereichen Vergabe- und Raumordnungsrecht.

Werdegang:

Rudolf Pekar hat bereits 2009 seine Karriere als juristischer Mitarbeiter bei fwp begonnen. Mit Ausnahme eines kurzen Zwischenstopps in einer internationalen Wirtschaftskanzlei war Rudolf Pekar durchgehend bei fwp tätig. Seit 2019 ist Rudolf Pekar Partner bei fwp und leitet gemeinsam mit Michael Hecht den Kompetenzbereich Infrastruktur & Vergaberecht.

Rechtsgebiete
  • Beihilferecht
  • Gewerbliches Mietrecht
  • Immobilien- und Baurecht
  • Immobilienwirtschaftsrecht
  • Öffentlicher Sektor
  • Öffentliches Bau- und Planungsrecht
  • Privates Baurecht
  • Projektentwicklung
  • Umwelt- und Planungsrecht
  • Vergaberecht