Dr. Martin Riedel

Kontakt

martin.riedel@bbh-online.de www.die-bbh-gruppe.de +49 (0)30 611 28 40-0

Magazinstraße 15-16, 10179 Berlin, Deutschland

Über Dr. Martin Riedel

Dr. Martin Riedel ist im Energie- und Infrastrukturbereich beratend und forensisch unter anderem für Ministerien, Städte und Stadtwerke, Flughäfen, Kliniken, Industrieunternehmen und Wohnungsbaugesellschaften tätig.
 
Tätigkeitsfeld:

– Energierecht
– Infrastrukturrecht

 
Lebenslauf:

– Geboren 1965 in Berlin
– Ausbildung zum Bankkaufmann
– Tätigkeit an der Berliner Wertpapierbörse
– Studium der Politologie und der Rechtswissenschaften in Berlin und Hannover
– 1992 bis 1995 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Energie- und Regulierungsrecht Berlin
– 1995 Promotion zum Dr. iur an der Freien Universität Berlin
– Seit 1996 Rechtsanwalt bei BBH Berlin
– Seit 1999 Partner bei BBH Berlin

– Who´s Who Legal Germany (2016): Hervorgehoben im Bereich Energie
– JUVE, Handbuch Wirtschaftskanzleien (2019/2020, 2020/2021): Häufig empfohlener Anwalt für Energiewirtschaftsrecht
– Ranking des Handelsblattes und des US-Verlags Best Lawyers: Auszeichnung als einer von „Deutschlands besten Anwälten“ 2020 im Energierecht
– kanzleimonitor.de (2020/2021): Führender Anwalt Energiewirtschaftsrecht

 
Engagement:

– Vorstandsvorsitzender des Instituts für Energie- und Wettbewerbsrecht in der kommunalen Wirtschaft e.V. (EWeRK) an der Humboldt-Universität zu Berlin
– Sachverständiger bei mehreren Gesetzgebungsvorhaben von Bund und Ländern
– Mitglied im Aufsichtsrat mehrerer Energieversorgungsunternehmen
Lehrbeauftragter der Freien Universität Berlin und Dozent u.a. an der Universität Potsdam sowie der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin
– Umfangreiche Publikations- und Vortragstätigkeit im Energie- und Infrastrukturrecht

Rechtsgebiete

  • Energiewirtschaftsrecht
  • Vergaberecht

Weitere Anwälte bei Becker Büttner Held