Prof. Dr. Torsten Martini

Über Prof. Dr. Torsten Martini

Rechtsanwalt seit 1999
Insolvenzverwalter seit 2007
Fachanwalt für Insolvenzrecht seit 2009
Promotion zum Dr. iur. an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Honorarprofessor an der Hochschule für Wirtschaft und Recht

Tätigkeitsschwerpunkte:
Unternehmensrestrukturierung und –sanierung, Insolvenz- und Sanierungsberatung, Insolvenzverwaltung

Referenzverfahren:
Sawade-Gruppe (Sachwalter)
Aktiv-Schuh-Gruppe (Sachwalter)
Medical One (Sachwalter)
Panono GmbH
Bloomy Days GmbH
KTG Energie AG (Sachwalter)
Euromar Commodities GmbH
FC Viktoria 1989 Berlin Lichterfelde-Tempelhof e.V.
Göttinger Gruppe
Unser Heimbäcker (Sachwalter)

Mitgliedschaften:
Mitglied des Aufsichtsrats der DeutscheAnwaltAkademie
Mitglied des Vorstandes des Berlin/Brandenburger Arbeitskreises für Insolvenzrecht e.V.
Mitglied des Beirats der Bundesvereinigung der Sachbearbeiter in Insolvenzsachen e.V.
Verband Insolvenzverwalter Deutschlands e.V. (VID)
Deutscher Anwaltverein e.V.
Arbeitsgemeinschaft Insolvenzrecht und Sanierung im Deutschen Anwaltverein (DAV) e.V.
Berliner Anwaltsverein e.V.
Kölner Anwaltverein e.V.
Arbeitskreis für Insolvenzwesen Köln e.V.
Bundesverband Deutscher Unternehmensberater BDU e.V.
Gesellschaft für Restrukturierung TMA Deutschland e.V.

Publikationen:
Prof. Martini ist u.a. Mitautor in Beck´sches Formularbuch Sport (Hrsg. Martin Schimke, 1. Aufl., 2021), Mitautor in Unternehmenssanierung und Betriebsfortführung (Bieg/Borchardt/Frind, 1. Aufl., 2021), Verfasser zahlreicher Aufsätze und Urteilsanmerkungen, ständiger Autor des juris-Praxisreports Insolvenzrecht  sowie Autor (§§ 270d InsO a.K. [zusammen mit Dr. Ellers], 335-336, 338-342 InsO) im Beck´schen Online-Kommentar zur Insolvenzordnung (Hrsg. Fridgen/Geiwitz/Göpfert)

Rechtsgebiete

  • Insolvenz und Restrukturierung
  • Gesellschaftsrecht
  • M&A

Weitere Anwälte bei LEONHARDT RATTUNDE