Kanzlei des Jahres für Private Equity & Venture Capital

Hengeler Mueller
0015

Dr. Emanuel Strehle (Hengeler Mueller), Dr. Sona Walentin (Shilton Sharpe Quarry)

Ihr ist gelungen, was Wettbewerber kaum für möglich hielten. Hengeler hat ihre Marktstellung im Large-Cap-Bereich noch weiter ausgebaut. Hans-Jörg Ziegenhain hat wichtige neue Mandanten wie Bain & Company und CVC Capital Partners überzeugt. „Die Hengeler-Anwälte bringen für einen Deal größeren Mehrwert als Investmentbanker“, lobt ein Mandant.

Gleichzeitig hat die Praxis ihre Mid-Cap-Arbeit stark ausgebaut: Der Münchner Partner Emanuel Strehle stemmte eine ganze Reihe von Deals, zum Beispiel für Bregal.

Damit nicht genug: Das Berliner Büro hat sich in der boomenden Venture-Capital-Szene als Berater für internationale Investoren positioniert. Damit ist die Praxis endgültig in der ganzen Breite des Marktes tätig.

  • Teilen