Burgstaller & Preyer

Bewertung: Als eine der etabliertesten Arbeitsrechtsboutiquen in Österreich zählt die Kanzlei nach wie vor zu den häufig empfohlenen. Unaufgeregt und versiert agieren die renommierten Namenspartner an der Seite ihrer langjährigen Mandanten. Auch wenn beide regelmäßig vor Gericht stehen, wie Dr. Helmut Preyer zuletzt wieder für die Österreichische Nationalbank (OeNB), liegt ihr Fokus auf der Beratung. Über Empfehlungen und die guten Kontakte zu Kanzleien im Ausland wie Gleiss Lutz, Watson Farley oder Seitz kommen regelmäßig neue Mandanten auf die Praxis zu, die zu kollektivrechtlichen Themen, Restrukturierungsfragen oder der Neugestaltung von Vorstandsverträgen anwaltlichen Rat suchen.
Stärken: Sehr erfahren in der gesamten Bandbreite des Arbeitsrechts.
Entwicklungsmöglichkeiten: Zwar gehört B&P zu den angesehensten Arbeitsrechtsboutiquen am Markt, doch sie ist „sehr auf die beiden Partner fixiert“, wie es ein Wettbewerber ausdrückt. Um den Erfolg langfristig zu sichern, müssen die jüngeren Anwälte mehr an Profil gewinnen. Die Ernennung eines dritten Partners wäre ein wichtiger Schritt, um den mittelfristig anstehenden Generationswechsel vorzubereiten.
Häufig empfohlen: Dr. Helmut Preyer („rechtlich hervorragend“, Wettbewerber), Dr. Gerald Burgstaller („erfahren und kompetent, angenehm in Verhandlungen“, Wettbewerber)
Kanzleitätigkeit: Umf. u. überwiegend Beratung von Unternehmen zu Re- u. Umstrukturierungen, Betriebsschließungen, Outsourcing u. Vergütungsfragen sowie Personaländerungen im Führungskräftebereich. Seltener für Vorstände, Geschäftsführer, Aufsichtsräte bei Anstellungs- u. Trennungsverträgen. Auch Prozessvertretung. Mandanten: Banken, Versicherungen, private Krankenanstalten sowie Pharma- u. Bauunternehmen, TK-Zulieferer, Chemiegroßhändler. Internat. gut vernetzt mit spezialisierten Arbeitsrechtlern anderer Kanzleien, darüber lfd. auch für ausl. Mandanten tätig. (2 Partner, 2 RA, 2 RAA)
Mandate: ?? OeNB umf. arbeitsrechtl., u.a. in Kündigungsanfechtungsverfahren (öffentl. bekannt).
  • Teilen