JUVE HANDBUCH

Führende Namen im Bank- und Finanzrecht/Kapitalmarktrecht (03/2019)

Der JUVE Verlag beabsichtigt mit dieser Auswahl keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde.

Dr. Marcus Benes (Bankrecht)

Eisenberger & Herzog

Dr. Ernst Brandl (Bankrecht)

Brandl & Talos

Martin Ebner (Bankrecht)

Schönherr

Dr. Markus Fellner (Bankrecht)

Fellner Wratzfeld & Partner

Dr. Peter Feyl (Bankrecht)

Schönherr

Dr. Volker Glas (Kapitalmarktrecht)

CHSH Cerha Hempel Spiegelfeld Hlawati

Dr. Günther Hanslik (Bankrecht)

CMS Reich-Rohrwig Hainz

Dr. Friedrich Jergitsch (Bank-/Kapitalmarktrecht)

Freshfields Bruckhaus Deringer

Dr. Florian Klimscha (Bankrecht)

Freshfields Bruckhaus Deringer

Dr. Andreas Mayr (Kapitalmarktrecht)

Dorda

Christoph Moser (Kapitalmarktrecht)

Weber Rechtsanwälte

Dr. Andreas Schmid (Bankrecht)

Wolf Theiss

Dr. Claus Schneider (Bankrecht)

Wolf Theiss

Dr. Stefan Tiefenthaler (Bankrecht)

Binder Grösswang

Dr. Tibor Varga (Bankrecht)

Dorda

Dr. Richard Wolf (Bankrecht)

Wolf Theiss

Dr. Andreas Zahradnik (Bankrecht)

Dorda

Frankfurter Anwälte mit bedeutendem Kapitalmarktgeschäft in Österreich (03/2019)

Der JUVE Verlag beabsichtigt mit dieser Auswahl keine allgemein gültige oder objektiv nachprüfbare Bewertung. Es ist möglich, dass eine andere Recherchemethode zu anderen Ergebnissen führen würde.

Jochen Artzinger-Bolten

White & Case

Dr. George Hacket

Clifford Chance

Dr. Stephan Hutter

Skadden Arps Slate Meagher & Flom

Sebastian Maerker

Clifford Chance

Marc Plepelits

Allen & Overy

Peter Waltz

Linklaters

Karsten Wöckener

White & Case

  • Teilen