Hule Bachmayr-Heyda Nordberg

Immobilienwirtschaftsrecht★★☆☆☆

Privates Baurecht★★☆☆☆

Bewertung: Die Kanzlei ist im Immobilien- und Baurecht ganzheitlich aufgestellt und setzt auf eine Rundumberatung, die auch das öffentliche Baurecht einschließt. Dieser Ansatz kommt der Kanzlei bei den derzeit gefragten Projektentwicklungen besonders zugute, weil sie für jedes Projektstadium Kompetenzen vorhält. Zu ihren Stammmandanten gehören vor allem einige Bauträger, prominentester Akteur ist die Buwog. Im klassischen Transaktionsgeschäft ist die Kanzlei – auch laut ihren Wettbewerbern – nicht so stark vertreten. Zuletzt begleitete sie aber Dauermandantin S+B beim Verkauf des ,DC Tower 3‘.
Oft empfohlen: Dr. Michael Hule („herausragender Jurist“, Wettbewerber)
Team: 4 Partner, 2 RAA
Schwerpunkte: Umf. baubegl. Beratung u. Projektentwicklung, inkl. öffentl. Baurecht und An- u. Verkauf von Projekten. Sowohl für öffentl. als auch private Auftraggeber tätig. Auch für kleinere u. mittelständ. Baufirmen. Architekten- u. Ingenieursrecht. Vielfach Überschneidungen mit der sehr anerkannten Vergaberechtspraxis.
Mandate: Immobilienwirtschaftsrecht/Projektentwicklungen: S+B-Gruppe lfd., u.a. bei Verkauf von ,DC Tower 3‘; Buwog u. weitere Bauträger lfd. bei diversen Entwicklungsprojekten. Baurecht: Asfinag lfd. (auch in Prozessen).
  • Teilen