Scherbaum Seebacher

Insolvenzverwaltung und Schuldnervertretung★★★☆☆

Sanierungs- und Restrukturierungsberatung★★☆☆☆

Bewertung: Die aus Graz stammende Kanzlei ist über das Insolvenzrecht groß geworden und auch zuletzt war sie mit Charles Vögele, MAG und Borckenstein an bedeutenden Causen in jeweils zentraler Rolle beteiligt. Längst hat sie jedoch ihren Schwerpunkt nicht mehr nur bei Verwaltungen oder Schuldnervertretungen, sondern hat sich ein weiteres Standbein in der Restrukturierungs- und Sanierungsberatung erarbeitet. Was ihr manch ein Wettbewerber als abnehmende Präsenz auslegt, ist also vielmehr eine Weiterentwicklung des Geschäfts. Mehrere ausländische Banken vertrauten etwa bei finanziellen Restrukturierungen erstmals auf die Kanzlei, was von ihrem über die Grenzen Österreichs hinausreichenden Renommee in der Bankenlandschaft zeugt. Daneben ist die Praxis für Gläubigervertretungen bei (außer)gerichtlichen Unternehmensrestrukturierungen aktiv und agiert dabei mit starker internationaler Ausrichtung, insbesondere im CEE-Raum, sowie in Deutschland und anderen EU-Staaten. Mit der Weiterentwicklung des Geschäfts gewinnt auch das Wiener Büro an Bedeutung.
Stärken: Kombination aus Insolvenz- und Bankrecht.
Oft empfohlen: Dr. Norbert Scherbaum („visibel“, „großer Name im Insolvenzrecht“, Wettbewerber), Dr. Clemens Jaufer
Team: 3 Eq.-Partner, 2 RA, 4 RAA
Schwerpunkte: Insolvenzverwaltung u. Schuldnervertretung sowie Beratung von Banken bei Kreditrestrukturierungen u. als Gläubiger in Insolvenzverfahren (u.a. bei Anfechtungsansprüchen). Weiters auch andere Gläubiger in Insolvenzen sowie Investoren. Daneben gesellschaftsrechtl. Restrukturierungen von Krisenunternehmen.
Mandate: Beratungen: Banken bei finanziellen Restrukturierungen, Abwehr von Anfechtungs- u. Eigenkapitalansprüchen unter Wertschöpfung sowie Durchsetzung von Sicherungsansprüchen in div. Insolvenzverfahren; AE&E bei Geltendmachung von Ansprüchen aus der Wirtschaftsprüferhaftung; Textilkonzern bei finanzieller Restrukturierung. Schuldnervertretungen: Borckenstein; G. Völkl. Verwaltungen: Charles Vögele (Austria); MAG.
  • Teilen