Held Berdnik Astner & Partner

Steiermark★★★★★

Bewertung: Die Kanzlei ist zusammen mit Scherbaum Seebacher und Eisenberger & Herzog einer der Platzhirsche in der Steiermark und insbesondere für ihre Kompetenz im Insolvenzrecht bekannt. Dabei konzentrierte sich das Geschäft zuletzt vor allem auf Schuldnervertretungen. Immer noch ist es Dr. Bernhard Astner, der Wettbewerbern zufolge der Vater des Erfolgs der Kanzlei ist. Ein prominentes Mandat war zuletzt die Beratung der bisherigen Eigentümer von Nextsense beim Verkauf an Hexagon, das Astner gemeinsam mit dem Wiener Partner Dr. Philipp Spatz führte. Der als Anwalt und Steuerberater qualifizierte Dr. Joachim Zierler hat sich im Transaktionsgeschäft und der gesellschaftsrechtlichen Beratung inzwischen aber ebenfalls einen Namen erarbeitet. Personell entwickelte sich die Kanzlei nur wenig weiter. Die Arbeitsrechtspartnerin Doris Braun verließ die Kanzlei und machte sich selbständig. Im Gegenzug verstärkte sich HBA in Klagenfurt mit einem erfahrenen Arbeitsrechtler, der als Partner einstieg. Insgesamt beobachten Wettbewerber eine abnehmende Präsenz der Kanzlei. Die Herausforderung besteht darin, den Nachwuchs in verantwortliche Positionen zu bringen und ihm das für den Aufstieg nötige Rüstzeug an die Hand zu geben. Nur so kann die Kanzlei weiterhin in der ersten Reihe mitspielen.
Oft empfohlen: Dr. Bernhard Astner („sehr gut und sehr angenehm“, „schätze ich sehr, hochpragmatisch mit betriebswirtschaftlichem Beratungsansatz“, Wettbewerber), Dr. Joachim Zierler („macht viele Transaktionen, auch international“, „hat sich zunehmend etabliert, sehr versiert in gesellschaftsrechtlichen Fragen“, „vernünftig, konstruktiv, fair und hat sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse“, Wettbewerber)
Team: 6 Eq.-Partner, 2 Sal.-Partner, 9 RAA
Partnerwechsel: Doris Braun (in eigene Kanzlei)
Schwerpunkte: Gesellschaftsrecht/M&A; Wirtschaftsstrafrecht u. Compliance; Restrukturierung, Sanierung u. Insolvenz.
Mandate: Nextsense bei Verkauf an Hexagon; Technologieberatungsunternehmen bei Umstrukturierung; Dienstleister bei gesellschaftsrechtl. Entflechtung; Masseverwaltungen: Instatec Heizungs- und Sanitärtechnik. Schuldnervertretung: Ertrag & Sicherheit Vermögensberatung, EVG, Crossdesign Werbeagentur, Dietmar Reiber & Wolfgang Reimer, Geyer-Schulz Franz, Inhaber der Baumgartner e.U., MMP, Pecovnik Dach, Pressler Stahl-und Alubau.
  • Teilen