Pressl Endl Heinrich Bamberger

Salzburg★★★★★

Bewertung: Wettbewerber erkennen neidlos an, dass sich die Kanzlei in den vergangenen Jahren hervorragend entwickelt hat. So ernannte sie allein in den vergangenen zwölf Monaten fünf Junior-Partner und verdoppelte so den Gesellschafterkreis. Damit bietet die Kanzlei ein umfassendes Beratungsspektrum und eine Personalstärke, an die kein Wettbewerber in Salzburg heranreicht. Für eine Sonderkonjunktur sorgen weiterhin die Verfahren um die Abgasmanipulationen bei VW, in der PEHB für die Porsche Holding sowie alle Vertriebs- und Servicepartner von VW, Audi, Seat und Škoda österreichweit die Klagen von Kunden mit Diesel-Pkws bearbeitet. Dafür hat sie ein Team von fünf Rechtsanwälten und fünf Konzipienten um die Partner Dr. Robert und Dr. Michael Pressl geschart, das sich eng mit Freshfields Bruckhaus Deringer in Deutschland und Wien abstimmt. Neben diesem Mammutprojekt verfolgt die Kanzlei unvermindert die Schadenersatzansprüche von Spar und dem Land Salzburg im Aufzugskartell und stemmt regelmäßig M&A-Projekte, so etwa den Verkauf von Wein & Co an Hawesko. Stärker als zuvor arbeitet die Kanzlei am Ausbau des Geschäfts in Wien, wo sich inzwischen erste wahrnehmbare Erfolge zeigen.
Stärken: Gesellschaftsrecht, Prozessführung.
Oft empfohlen: Dr. Michael Pressl, Dr. Christoph Bamberger
Team: 10 Eq.-Partner, 9 RAA, 1 RA in Kooperation
Mandate: Ökopharm bei Verkauf des gleichnamigen Produktportfolios an Sanova Pharma (mit Zumtobel Kronberger); Wein & Co-Gesellschafter bei Verkauf an Hawesko. Lfd.: Spar, Porsche Holding u. Gesellschaften; Spar u. Land Salzburg in Verfahren um Schadenersatzansprüche aus dem Aufzugskartell; Stadt Salzburg u.a. bei Vergleich zu Schadenersatzansprüchen aus dem Aufzugskartell; VW, Porsche Holding u. sämtl. Vertriebs- u. Servicepartner für Audi, Seat u. Škoda bei der Abwehr von Kundenklagen in Folge des Dieselskandals; Land Kärnten in Schadenersatzverfahren gg. Jörg Haiders Erben; Masseverwaltung bei La Spada, ladenkasse.at Vertrieb, BioBurger Factory, Beppo, Moto, Alea Financial Services, Niemetz Walter, MWM Fashion; Markenverwaltung für Spar, Porsche, Unito, Hervis Sport, Nova Group, Exclusive Cars Vertrieb, Eat the Ball, Wernik Dostal, Phi Oil, Reditune Österreich Bornhauser, Welle Salzburg, Porsche Konstruktionen, SGK LH Media, Arac, Bluforce Markom, Hartlauer Handel, Allmobil, Starzinger.
  • Teilen