Eberl Hubner Krivanec Ramsauer & Partner

Salzburg★☆☆☆☆

Bewertung: Bei der Salzburger Kanzlei stehen immer wieder Immobilien- und Baurecht im Mittelpunkt der Arbeit. Das unterstreichen mehrere Prozesse, in denen die Anwälte in den vergangenen Monaten Mandanten vor Obergerichten bis hin zum VfGH vertraten. Einen exzellenten Ruf genießt auf diesen Gebieten Dr. Reinfried Eberl. Er gilt auch im Gewerbe- und Betriebsanlagenrecht als versiert. Insgesamt gelingt es der Kanzlei durchaus, Mandanten auch in Rechtsgebieten wie dem Vergaberecht in österreichweiten Auseinandersetzungen zu vertreten. Allerdings bleibt die Marktwahrnehmung der anderen Anwälte noch hinter der Eberls zurück.
Team: 4 Eq.-Partner, 1 RA, 1 RAA
Schwerpunkte: Immobilien- und Baurecht.
Mandate: Hagleitner beim Kauf von Glessdox von der Würth-Gruppe; Grundstückseigentümer in VfGH-Verfahren um Bausperre in Bischofshofen; Eigentümergemeinschaft in OGH-Verfahren zu Schadenersatzansprüchen; Mitbeteiligte Partei in NPV zur BBG-Vergabe ‚Hygienepapier'; Markenverwaltung für Dschulnigg, Peter Treml Getränke Collection.
  • Teilen