Vavrovsky Heine Marth

Salzburg★★☆☆☆

Bewertung: Bundesweit bekannt ist Dr. Karl Vavrovsky als Insolvenzrechtler, ein Wettbewerber beschreibt ihn als „genial gut als Masseverwalter“. Bemerkenswert war hier zuletzt die Arbeit für das Traditionshotel Grüner Baum oder die GoldProfessional Austria. Das Spektrum des Salzburger Standorts reicht jedoch erheblich über dieses Fachgebiet hinaus, in dem der Beratungsbedarf zuletzt nachließ. Denn bedeutend ist vor Ort auch das Private Clients-Geschäft, in dem Vavrovsky seine jahrzehntelange Erfahrung und tiefe Verwurzelung bei Stiftungen, Unternehmen und Institutionen in der Mozartstadt zugute kommt. Stärker in Zusammenarbeit mit dem Wiener Standort der Kanzlei läuft die Arbeit in den Bereichen Konfliktlösung und Immobilienrecht.
Oft empfohlen: Dr. Karl Vavrovsky („Urgestein im Insolvenzrecht“, Wettbewerber)
Team: 1 Eq.-Partner, 1 RAA
Schwerpunkte: Private Clients; oft gemeinsam mit Wiener Standort Immobilienrecht, Konfliktlösung.
Mandate: GoldProfessional Austria u.a. in steuer- u. unternehmensstrafrechtl. Ermittlungen; Adeo Alpin bei Sanierungsmaßnahmen; Masseverwaltung bei Flexit Sicherheitstechnik, Vollererhof Hotel, IPM Concept, PWB Schallmoos 65, Scharler Baugesellschaft, St. Gilgen International School, Hotel Grüner Baum; Coface als Warenkreditversicherer in div. Unternehmenskrisen u. Insolvenzen.
  • Teilen