Dr. Karl Schelling

Tirol und Vorarlberg★☆☆☆☆

Bewertung: Der renommierte Dornbirner Einzelanwalt Dr. Karl Schelling trat in den vergangenen Monaten mehrfach in höchstgerichtlichen Verfahren auf. Hervorzuheben ist dabei die Vertretung in einem Prozess gegen einen deutschen Wohnungseigentümer, der sich vor dem VfGH erfolglos gegen ein Straferkenntnis der Bezirkshauptmannschaft Bludenz zur Nutzung seiner Immobilie in Lech als Feriendomizil wehrte. Dieses Verfahren untermauert zugleich den liegenschaftsrechtlichen Schwerpunkt des Anwalts, der auch zu angrenzenden öffentlich-rechtlichen Themen berät und regelmäßig den (Aus-)Bau von Gewerbeparks und Einkaufszentren begleitet. Den guten Kontakt zu lokalen Unternehmen belegen auch sein Aufsichtsratsvorsitz bei Hefel Realvermögen und seine Vorstandstätigkeit bei der VBG Holding.
Team: 1 Eq.-Partner
Mandate: Dt. Eigentümer vor VfGH wg. Wohnungswidmung; Verkäufer in Auseinandersetzung um Liegenschaftstransaktion in Hard; Unternehmen in Verfahren um strittigen Werklohn.
  • Teilen