Nusterer & Mayer

Niederösterreich und Burgenland★★☆☆☆

Bewertung: Die beiden Kanzleipartner konzentrieren sich überwiegend auf die Fachgebiete Arbeits-, Insolvenz- und Liegenschaftsrecht. In letzterem begleiten sie regelmäßig Transaktionen, betreuen jedoch auch Miet- und Wohnrechtsangelegenheiten inklusive Forderungsbeitreibungen. Im Arbeitsrecht berät und vertritt Markus Mayer lfd. Großmandanten wie Spar, verfolgt aber auch die Interessen von Betriebsräten oder Arbeitnehmern. Sein kollektivvertragliches Know-how unterstreicht die Arbeit als Mitglied des Bundeseinigungsamtes. Die gute Vernetzung bei Unternehmen in der Region belegt beispielhaft Dr. Friedrich Nusterers Rolle als Aufsichtsratsvorsitzender der Sparkasse NÖ Mitte West.
Team: 2 Eq.-Partner, 1 RA
Schwerpunkte: Arbeitsrecht; Liegenschaftstransaktionen und Bestandsrecht; Insolvenzrecht; Bankrecht.
Mandate: BSB Personalservice in UWG-Verfahren gg. BS Personal um Geschäftsbezeichnung; ‚begünstigter Behinderter‘ in Verfahren um Kündigungsentschädigung; lfd. Spar in Ostösterr. arbeitsrechtl.; Masseverwaltung bei Svoboda Büromöbel, Grundmann Beschlagtechnik.
  • Teilen