Barnert Egermann Illigasch

Bank- und Finanzrecht★★☆☆☆

Bewertung: Den Kernbereich ihrer Arbeit im Finanzierungsrecht, die Beratung von Banken, hat die Kanzlei deutlich ausgeweitet. So prägten zuletzt Kreditnehmer, darunter ein Autozulieferer, die Mandatsliste bei mittel- bis großvolumigen Krediten und beim Umbau von grenzüberschreitenden Konzernfinanzierungen. Eine stärkere Rolle als zuvor spielen auch bank- und finanzierungsrechtliche Auseinandersetzungen, bei denen die Praxis für Kreditinstitute und Gläubiger aktiv ist. Auf diesen Bereich hat sich eine junge Anwältin spezialisiert.
Stärken: Hoch spezialisiert auf Finanzierungen.
Oft empfohlen: Alexander Illigasch („auf praktische Lösungen aus“, Wettbewerber)
Team: 1 Partner, 2 RA, 1 RAA
Schwerpunkte: Beratung von Banken u. Unternehmen zu Krediten u. Akquisitionsfinanzierung sowie Kreditrestrukturierungen. Daneben Projektfinanzierung, Schuldscheindarlehen u. Anleihen.
Mandate: Erste Group Bank, UniCredit u. RBI bei €200-Mio-Kreditfinanzierung; Autozulieferer bei div. Finanzierungen für das internat. Geschäft über €75 Mio; europ. Großbank zur Vermarktung von Finanzinstrumenten (u.a. CFD, CLC).
  • Teilen