Graf & Pitkowitz

Bank- und Finanzrecht★☆☆☆☆

Bewertung: Das kleine Team steht seiner überwiegend aus internationalen Banken und Unternehmen bestehenden Mandantschaft regelmäßig in streitigen Auseinandersetzungen zur Seite. Die häufig seit Jahren laufenden Verfahren, beispielsweise für Madoff Trustee Irving Picard oder das Land Salzburg sind mit hohen Streitwerten verbunden und meist grenzüberschreitend. Praxisleiter Dr. Otto Wächter berät Stammmandanten wie Lukoil zudem regelmäßig bei Finanzierungen. Diversen Kreditinstituten stand er zuletzt bei Umschuldungen oder Infrastrukturfinanzierungen zur Seite. Als Wachstumsbereich erwies sich die Beratung von Private Clients, die sich mit Fragen des Vermögensübergangs und Finanzierungen an die Praxis wandten. Um auch darüber hinaus neue Geschäftsfelder bzw. Mandanten zu entwickeln, bedarf es jedoch eines personellen Aufbaus. Schließlich sind zwei Anwälte zugleich intensiv in anderen Praxisgruppen eingebunden.
Stärken: Prozessrecht; Finanzierung verknüpft mit Gesellschafts- u. Insolvenzrecht.
Team: 1 Eq.-Partner, 2 RA
Schwerpunkte: Bankprozesse, (Re-)Finanzierung von Unternehmen, Banken u. Fonds, Private Clients.
Mandate: Bank- u. Finanzrecht: Kreditinstitut bei Umschuldung auf Drittbank i.Z.m. Unternehmenskauf; Irving Picard als Trustee in der Abwicklung von Madoff-Fonds (öffentl. bekannt); Investor zu Co-Finanzierung von Franchise-Unternehmen; Lukoil Internat. u.a. bei Konzernfinanzierungen; div. Banken u. Fonds bei Finanzierung von Immobilienprojekten. Prozesse: Land Salzburg weiter bei Aufarbeitung u. Rückabwicklung von Investments; Privatstifung u. diverse Banken in streitigen Auseinandersetzungen (Streitwert bis €45-Mio).
  • Teilen