Baier

Konfliktlösung – Prozesse★☆☆☆☆

Konfliktlösung – Schiedsverfahren und Mediation★★★☆☆

Bewertung: Vordringliches Arbeitsgebiet der Kanzlei sind internationale Schiedsangelegenheiten. Sämtliche Partner sind immer wieder als Schiedsrichter in Verfahren verschiedener Organisationen benannt, darunter insbesondere die ICC und VIAC. Zuletzt stach unter den Anwälten Marko Szucsich hervor, den Wettbewerber erneut für seine „angenehme, ruhige“ Art im Schiedsgericht loben. Seine Verfahren sind derzeit auch durch hohe Streitwerte gekennzeichnet. Zusammen mit einer ganzen Reihe neuer Mandatierungen als Parteivertreter, auch in Anfechtungsverfahren, sind das gute Zeichen für den Generationswechsel, der bei der Einheit im Gange ist.
Stärken: Internat. Schiedsverfahren, auch auf Russisch.
Oft empfohlen: Marko Szucsich, Dr. Anton Baier („geradliniger Schiedsrichter“, Wettbewerber), Dr. Erhard Böhm, Magda Svoboda-Mascher, (alle Schiedsrecht)
Team: 4 Eq.-Partner, 4 Sal.-Partner
Schwerpunkte: Parteivertretung in internat. Schiedsverf., auch in Investitionsstreitigkeiten; Streitbeilegung nach FIDIC-Regeln. Daneben Schiedsrichtertätigkeit aller Partner. Internationale Desks: Türkei, Tschechien, Slowakei, Kroatien, Russland, Polen, Ungarn, GB. Nachgeordnet auch Beratung u. Prozesse im Gesellschaftsrecht.
Mandate: Prozesse: Beklagter in OGH-Verf. um Rückabwicklung eines Immobilienkaufvertrags. Schiedsverfahren: Einzelschiedsrichter, Vorsitzender u. parteibenannter Schiedsrichter in je 2 VIAC-Verf. (Szucsich); parteibenannter Schiedsrichter in 2 VIAC-Verf. (Böhm).
  • Teilen