Prof. Haslinger und Partner

Oberösterreich★★★☆☆

Bewertung: Keine Kanzlei in Oberösterreich wird so häufig für streitige Angelegenheiten empfohlen wie diese. Regelmäßig wird sie bei sensiblen Konflikten und medial viel beachteten Causen mandatiert. So auch beim UWG-Streit um die Hofer-Kampagne, den sie für die Mandantin entscheiden konnte. Ein weiteres prominentes Mandat ist die Vertretung eines Augenarztes bei der Abwehr einer Klage des Wettbewerbsschutzverbandes. Daneben sind es unter anderem Unternehmen der Baubranche, aber auch Lehranstalten, die sich mit streitigen Angelegenheiten an Dr. Mario Höller-Prantner oder Dr. Walter Müller wenden. Mit Blick auf die Zukunft will die Kanzlei das Versicherungsrecht stärken und hat dazu den auf Versicherungs- und Medizinrecht spezialisierten Dr. Michael Kraus zum Equity-Partner ernannt. Damit bereitet sie sich auch frühzeitig auf den Generationswechsel vor und ist damit Wettbewerbern wie Hasch voraus. Allerdings verließen die vor einigen Jahren aufgebauten, beiden Substituten die Kanzlei zwischenzeitlich, womit sie im Mittelbau vor einem Wiederaufbau steht.
Stärken: Baurecht; Konfliktlösung.
Oft empfohlen: Dr. Walter Müller („unter Kollegen sehr angesehen“, Wettbewerber), Dr. Mario Höller-Prantner („aufstrebend“, Wettbewerber)
Team: 5 Eq.-Partner, 4 RAA
Schwerpunkte: Arzt- u. Krankenanstaltenrecht; Lauterkeitsrecht u. IP; insg. stark prozessual geprägt; Stiftungsrecht, Vergaberecht, Bank- u. Arbeitsrecht; teilw. auch Immobilien- u. Gesellschaftsrecht.
Mandate: Hofer bei Abwehr von UWG-Klage von Spar wg. Kampagne ‚Hofer-Preis, alles andere ist over-priced‘ (öffentl. bekannt); Augenarzt bei Abwehr von Klage des Wettbewerbsschutzverbandes zur Frage der Trennung Ordination/Optiker mit österreichweiter Bedeutung (öffentl. bekannt); Technologieunternehmen bei Streit mit anderem Unternehmen wg. Werklieferungsvertrag nach China; Bauunternehmen u.a. bei Streit bzgl. Einkaufszentrum; Filmproduktionsfirma bei Streit über Filmrechte; ehem. österr. Skistar gesellschafts- u. immobilienrechtl. zu Verkauf/Umstrukturierung diverser Hotels; Universität IP- u. markenrechtl. (auch prozessual).
  • Teilen