Knoetzl Haugeneder Netal

Konfliktlösung – Prozesse★★★★☆

Konfliktlösung – Schiedsverfahren und Mediation★★★★☆

Bewertung: Rund vier Jahre nach der Abspaltung von Wolf Theiss hat sich die auf Prozesse und Schiedsverfahren spezialisierte Kanzlei fest etabliert. Wettbewerber bescheinigen der Einheit eine hohe Qualität in ihrer Arbeit und beobachten, dass sie „sehr präsent“ ist. Mehrere Mandanten begleitete das Team erfolgreich bis zum OGH, einige beauftragen die Kanzlei inzwischen auf regelmäßiger Basis. Dabei verstärkten sich auch grenzüberschreitende Kontakte, u.a. nach Deutschland. Bei Causen mit strafrechtlichem Bezug konnte sich das Team zuletzt viel Respekt von Wettbewerbern erarbeiten, das zeigen Kommentare wie „finde sie sehr gut in White Collar Crime, da machen sie viel“. Für eine nachhaltige Aufstellung der Kanzlei spricht dabei, dass neben Bettina Knoetzl auch weitere Partner einen sehr guten Ruf genießen, insbesondere bei Schiedsverfahren. Dass die Kanzlei sich gut entwickelt, untermauern auch personelle Zugänge. So kam im Vorjahr eine erfahrene, auf Bauprozesse spezialisierte Anwältin (von Schima Mayer Starlinger) dazu.
Stärken: Organhaftung; internat. Schiedsverfahren mit umf. Verfahrensbegleitung inkl. Litigation-PR.
Oft empfohlen: Bettina Knötzl („durchsetzungsstarkes Auftreten“, Wettbewerber), Florian Haugeneder („ganz hervorragender Schiedsrechtler“, Wettbewerber), Patrizia Netal (beide Schiedsverfahren)
Team: 3 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 3 Counsel, 2 RA, 7 RAA,
Schwerpunkte: Prozesse im Gesellschafts-, Bau- u. Haftungs-/Versicherungsrecht. Regelm. auch bei strafrechtlichem Bezug, inkl. Assettracing und Schiedsspruchvollstreckung. Parteivertretung u. Schiedsrichter in VIAC-, ICC-, KCAB- u. ICSID-Verfahren. Auch Mediation.
Mandate: Prozesse: Vertretung eines Unternehmenskäufers in Post-M&A-Streit gg. Maßnahmen der ausl. Verkäuferin vor Closing; ehem. Bürgermeister Heinz Schaden im OGH-Prozess um Salzburger Zinsswaps (öffentl. bekannt); Automobilhersteller lfd. in Haftungsprozessen; internat. Unternehmen zu Haftung für Gasexplosion; Pharmaunternehmen lfd. in Prozessen um Produkthaftung; Bauunternehmen in Kartellermittlungsverfahren, u.a. um Preisabsprachen und Kundenaufteilungen; russ. Oligarch in internat. Haftungs- u. Strafrechtskomplex (mit anderen Kanzleien); Telekommunikationsunternehmen zu Asset Tracing nach Mrd-Auslandsinvestition (Aufbau von Drahtlosnetzwerk). Schiedsverfahren: Casinos Austria in Streit mit Argentinien um die Rücknahme der Glücksspiellizenz und getätigte Investitionen (ICSID).
  • Teilen