Brandl & Talos

Konfliktlösung – Prozesse★★☆☆☆

Bewertung: Ausgehend vom Kapitalmarktrecht hat die Kanzlei ihr Prozessgeschäft ausgebaut. Mit Christian Lenz rückte ein Anwalt der nächsten Generation neben den angesehenen Namenspartner Dr. Ernst Brandl in die Praxisleitung. Er steht zugleich für eine erfolgreiche thematische Erweiterung, unter anderem auf die Vertretung von Versicherern im Zusammenhang mit Rücktrittsrechten bei Lebensversicherungen oder bei Prozessen um die Pflichten in Bauherrenmodellen. Dabei koordiniert die Kanzlei regelmäßig zahlreiche parallele Verfahren im ganzen Land, die in mehreren Fällen bis zum OGH gingen. Seitdem strafrechtliche Themen immer öfter relevant werden, kommt auch die Schnittstelle zur renommierten Strafrechtspraxis um den Partner Dr. Christopher Schrank häufiger zum Tragen.
Stärken: Angesehene Praxis für Bankrecht.
Team: 1 Eq.-Partner, 2 RA, 3 RAA
Schwerpunkte: Vertretung von Banken in Auseinandersetzungen um Derivategeschäfte, fondsgebundene Lebensversicherungen, Beratungsfehler, Anleihen. Starkes Know-how auch bei strafrechtlichen Bezügen. Koordination von Prozesskomplexen.
Mandate: Prozesse: Raiffeisen-Bezirksbank Klagenfurt in der Folge von zwei OGH-Verfahren zur Aufklärungspflicht von Depotbanken; Optioment-Vertriebsleute in Verfahren zu Bitcoin-Betrug.
  • Teilen