Eisenberger & Herzog

Konfliktlösung – Prozesse★★☆☆☆

Bewertung: In der Konfliktlösung stellen Prozesse die Mehrheit der anhängigen Causen. Inzwischen gehen die Verfahren auch auf ein breiteres Themenspektrum zurück als früher: Die Vertretung von Mandanten in Angelegenheiten mit Bezügen zu Infrastruktur- und Energieprojekten sowie in Handels- und Vertragsstreitigkeiten tritt verstärkt neben bank- und kapitalmarktrechtliche sowie arbeitsrechtliche Streitfälle. Dem Ausbau des Themenspektrums und einigen hochvolumigen Auseinandersetzungen trug die Kanzlei mit der Ernennung eines Equity-Partners im Sommer 2018 Rechnung.
Oft empfohlen: Dr. Jana Eichmeyer („genau und hartnäckig“, Mandant)
Team: 2 Eq.-Partner, 1 Counsel, 2 RA, 3 RAA
Schwerpunkte: Prozesse und Schiedsverf. mit Bezug zum Kapitalmarkt- und Bankrecht sowie zum Arbeits-, Kartell- u. Öffentl. Recht, insbes. Energierecht u. ÖPP-Projekte.
Mandate: Keine Nennungen.
  • Teilen