KUCERA

Bewertung: V.a. durch die erfolgr. Vernetzung ihrer Kernbereiche Transaktionen, Steuern, Prozesse u. Finanzierung gewann die Kanzlei neue Mandanten wie die DG Hyp, die sie bei der Finanzierung eines Hotelprojekts betreute, u. Pier Wohnen hinzu. Dass ihre Hotelkompetenz im Markt etabliert ist, zeigte sich in der erstmaligen Mandatierung durch Dergview AB. Aber auch die Beratung bestehender Mandanten intensivierte Kucera. So betreute sie OFB nun nicht nur mietrechtl., sondern auch bei Transaktionen. Bei der vielfältigen Mandantenstruktur könnte ein noch breiter gefächertes Beratungsangebot, etwa auch Baurecht, sich durchaus als sinnvoll erweisen. (6 Partner, 10 Associates; inkl. Baurecht)
Mandate: ?? DG Hyp bei Finanzierung; Dergview AB bei Verkauf von Hotels; Pier Wohnen bei Kauf Wohnimmobilienportfolio inkl. Finanzierung; TH Real Estate bei Kauf EKZ; OFB Projektentwicklung bei Mietverträgen u. Transaktion; RREEF bei Umstrukturierung.
  • Teilen