AULINGER

M&A★☆☆☆☆

Bewertung: Die M&A-Praxis der im Ruhrgebiet fest verwurzelten Kanzlei berät ihre mittelständ. geprägte Mandantschaft umf. bei Transaktionen – zunehmend mit internat. Bezug. An der Schnittstelle zum Immobilienrecht verstärkte sich Aulinger zuletzt um M&A-Know-how. So bringt der im Markt bekannte ehem. Vonovia-General-Counsel Thomas Görgemanns Transaktionserfahrung insbes. im Bereich Wohnimmobilien mit. Zuletzt spielte auch der Energiesektor vermehrt eine Rolle.
Stärken: Exzellente Vernetzung im Ruhrgebiet; guter Ruf im Gesellsch.recht.
Oft empfohlen: Dr. Markus Haggeney
Team: Corporate insges.: 7 Eq.-Partner, 3 Sal.-Partner, 5 Associates, 2 of Counsel
Partnerwechsel: Thomas Görgemanns (von Vonovia)
Schwerpunkte: V.a. mittelständ. M&A, immer wieder auch für gr. Konzerne tätig. Auch Kartellrecht. u. Energiebezüge.
Mandate: Gelsenwasser im Bieterverfahren um Anteil an Steag Fernwärme; Casino Zollverein im Rahmen eines Share-Deals; Fakt bei Kauf von Immobilien; Reisemobil-Service Fischer bei Veräußerung; Vitronet bei Verkauf an luxemb. Fondsgesellschaft.
  • Teilen