CBH Rechtsanwälte

M&A★☆☆☆☆

Bewertung: Die M&A-Praxis ist bei einer Reihe meist mittelständ. Stammmandanten, wie Obi oder Bastei Lübbe, eine gefragte Beraterin. Mehr Geschäft generierte sie zuletzt aus ihrem internat. Netzwerk, v.a. in der Gesundheitsbranche. Von den 4 Standorten, die im Vorjahr durch eine Fusion hinzukamen, ergaben sich erste Synergien mit dem Stuttgarter Büro, die aber noch ausbaufähig sind.
Stärken: Betreuung von Mid-Cap-Deals mit Auslandsbezug.
Oft empfohlen: Dieter Korten
Team: 2 Partner, 3 Associates
Schwerpunkte: Dt. u. internat. Transaktionen sowohl für Mittelstand als auch für größere Konzerne (2- bis 3-stell. Mio-€-Bereich). Eingespielte Zusammenarbeit im Netzwerk Iurope. Auch Kartellrecht u. Gesellsch.recht.
Mandate: Pirlet & Partner bei Kauf eines Ingenieurbüros; div. Transaktionen für dt. Rückversicherung, Christophsbad, Rheingold, Motorsportarena Oschersleben, OBI Systemzentrale, Victor Güthoff, Bastei Lübbe; Bekleidungsunternehmen beim Verkauf einer Beteiligung an Mitgesellschafter.
Bitte beachten Sie auch das Kanzleiporträt:
CBH Rechtsanwälte GbR50672 Köln
Zum Porträt
  • Teilen