GLEISS LUTZ

Vertriebssysteme★★★☆☆

Bewertung: Die vertriebsrechtl. Arbeit der Full-Service-Kanzlei ist stark von der praxisgruppenübergreifenden Zusammenarbeit geprägt. Die erfolgreiche Vernetzung zeigt sich am Bsp. von Eurofoam u. Foampartner, die ein GL-Team aus Vertriebs-, Arbeits- u. Prozessrechtlern im Streit mit BASF um Dichlorbenzol belastete Rohstoffe für Schaumstoff begleitete, einschl. Rückrufaktionen u. Regressansprüchen. Bes. häufig arbeiten die Vertriebsrechtler von GL, ähnl. wie bei Clifford Chance, an den Schnittstellen zu Kartellrecht, IT, aber auch zu Marken- u. Wettbewerbsrecht, etwa für Spieleentwicklerin Blizzard, die sie nach dem Erfolg vor dem BGH im Vorjahr nun auch bei weiteren Verfahren gg. Herstellern von sog. Schummelsoftware vertreten. Ein Schwerpunkt liegt zudem traditionell auf der Beratung zum selektiven Vertrieb, z.B. für die langj. Mandantin Asics. Neben internat. tätigen dt. Unternehmen setzen zunehmend ausl. Mandanten wie z.B. der brasilian. Vertriebshändler Hemocat Comércio auf das Know-how der Praxis.
Stärken: Selektivvertrieb mit kartellrechtl. u. europ. Bezug.
Oft empfohlen: Dr. Ulrich Denzel, Dr. Matthias Karl („sehr konstruktiv, menschlich u. weitsichtig“, „außergewöhnlich einsatzfreudig u. immer sofort im Bilde“, Mandanten)
Team: 11 Partner, 5 Counsel, 11 Associates
Schwerpunkte: Ausschl. auf Herstellerseite Beratung u.a. in Fragen des selekt. Vertriebs u. der Umstellung von Vertriebssystemen. In Prozessen Bezüge zur marken- u. wettbewerbsrechtl. Praxis. Auch Zoll- u. Außenhandelsrecht.
Mandate: Eurofoam-Gruppe u. Foampartners u.a. zu Regress gg. BASF im Zshg. mit Dichlorbenzol belasteter Ware für Schaumstoffindustrie; ratiopharm u.a. zu Arzneimittelvertrieb; Deutsche Postbank vertriebskartellrechtl. zu einheitlichem Händlerentgelt; Hemocat Comércio ggü. dt. Medizinproduktelieferanten; Asics in Verfahren zu selekt. Vertrieb u. Preisvergleichsportalen bis zum BGH; Blizzard zu Cheat-Programmen für Spiele Diabolo III u. Overwatch; Booking.com zu Bestpreisklauseln.
  • Teilen