PROF. DR. KLAUS VOLK

Wirtschaftsstrafrecht: Individuen★☆☆☆☆

Wirtschaftsstrafrecht: Unternehmen★☆☆☆☆

Bewertung: Der in München bestens vernetzte Wirtschaftsstrafrechtler ist seit Sommer wieder in Einzelkanzlei tätig, nachdem sich Rosskopf, die u.a. im Goldfinger-Verf. agiert, selbstständig machte. Weiterhin ist er aber in prom. Verfahren tätig, seit diesem Jahr auch im Dieselskandal. Das Mandat zeigt auch seinen Schwerpunkt, der sich immer deutl. von der Individualverteidigung weg verlagert. Das macht sich derzeit v.a. dadurch bemerkbar, dass er auch im lokalen Markt weniger Präsenz zeigt als noch vor einigen Jahren.
Oft empfohlen: Prof. Dr. Klaus Volk
Team: 1 Eq.-Partner
Partnerwechsel: Dr. Annette Rosskopf (in eigene Kanzlei)
Schwerpunkte: Verteidigung von Unternehmen, oft Banken; auch Individualverteidigung.
Mandate: Individuen: Revision für L. Schlecker (mit Hamm); Ex-GF von Sisvel in Verf. um betrüger. Patentanwalt (mit Dörr); Verteidigung im Verf. um KSK Miersbach; Ex-Vorstand einer Privatbank wg. Betrug; Unternehmen: Autohersteller wg. Abgasmanipulation; Autobauer zu Verrechnungspreisen; div. Banken wg. Steuerdelikten.
  • Teilen