VON MÁRIÁSSY DR. VON STETTEN

Wirtschaftsstrafrecht: Individuen★☆☆☆☆

Bewertung: Die Münchner Strafrechtskanzlei verdankt ihre Präsenz im Wirtschaftsstrafrecht insbes. der Partnerin von Stetten. Doch ist sie nicht die Einzige, die sich in diesem Segment des Strafrechts bewegt. So hat der Seniorpartner Ombudsmandate bei Rewe u. Siemens übernommen u. der 3. im Bunde betreut eine Reihe von Verfahren im sozialversicherungsrechtl. Kontext. Dass der Markt dies nur langsam registriert, liegt u.a. daran, dass die Kanzlei aufgr. ihrer jahrzehntel. Erfahrung immer wieder in aufsehenerregenden Verfahren außerhalb des Wirtschaftssektors zu sehen ist.
Team: 3 Partner, 1 Associate
Mandate: Individuen: Patentanwalt K. wg. Parteiverrat u. Betrug; ltd. Mitarbeiter der Staatsoper wg. Korruption; mehrere Bürgermeister bayr. Städte wg. Korruption; Ex-Partner einer StB-Gesellschaft wg. Beihilfe zur Steuerhinterziehung; Verwaltungsrat eines Kreditinstituts wg. Untreue u. Bestechlichkeit; Mehrheitsges. einer Modefirma als Geschäd. durch Ex-GF; GF einer Münchner Klinik u.a. wg. Veruntreuen von Sozialversicherungsentgelt u. Steuerhinterziehung; ltd. Mitarbeiter von Real wg. Verstoß gg. Lebensmittelrecht; Unternehmen: regelm. internat. Finanzdienstleister präventiv zu Geldwäsche, Betrug u. Untreue; Münchner Versicherer präventiv; Ombudsfunktion für Rewe u. Siemens.
  • Teilen