McDermott Will & Emery

Immobilienwirtschaftsrecht★★★★☆

Projektentwicklung und Anlagenbau★★★☆☆

Bewertung: Die Kanzlei hat ihre starke Position im Immobilienwirtschaftsrecht weiter gefestigt. Die meiste Aufmerksamkeit erregt MW&E durch die Begleitung spektakulärer Transaktionen u. Projekte für Stammmandantin Signa, wie den Verkauf des mrd-schweren ,Primus-Portfolios‘ oder den Hamburger ,Elbtower‘. Aber darauf ist sie nicht beschränkt: Auch bei Projektentwicklungen berät MW&E dtl.weit eine Reihe von Entwicklern. Hier zahlt sich die im 2. Anlauf geglückte personelle Verstärkung im Öffentl. Recht aus. Die mietrechtl. Begleitung namh. Einzelhändler rundet das Engagement ab u. belegt die breite u. nachhaltige Aufstellung der Praxis. Bemerkenswert ist, wie gut es MW&E im Gegensatz zu vielen Wettbewerbern gelingt, gleich mehrere jüngere Partner im Markt zu etablieren. Das u. die Akzeptanz jüngerer Anwälte bei Mandanten begünstigen eine nachhaltige Entwicklung der Praxis.
Stärken: (Portfolio-)Transaktionen, Projektentwicklungen.
Oft empfohlen: Dr. Jens Ortmanns („sehr professionell, hat ein super Team“, Mandant), Dr. Ulrich Flege („sehr freundlich u. kompetent, mit dem richtigen Blick für die Transaktion“, Wettbewerber), Dr. Holger Weiß („sehr akribischer u. sehr kompetenter Transaktionsanwalt“, Wettbewerber), zunehmend: Thomas Beisken („sehr gute Zusammenarbeit“, Mandant), Gregor Lamla („sehr fähiger junger Anwalt, pragmatisch u. lösungsorientiert“, Wettbewerber)
Team: 8 Partner, 7 Associates, inkl. Finanzierung
Schwerpunkte: Beratung von Immobilienfonds, Investmentbanken u. Immobilieninvestoren. Immobilien(portfolio)transaktionen inkl. Finanzierung, Rundumberatung bei Projektentwicklungen, auch Asset-Management u. Gewerbl. Mietrecht.
Mandate: Immobilienrecht: Signa Prime Selection bei Kauf ,Primus-Portfolio‘ u. erfolgr. in Bieterverfahren zu ,Elbtower‘; Art-Invest, u.a. bei Forward-Deal; Blackstone bei Transaktion; JV aus Redwood u. Event Hospitality bei Verkauf Pullman Hotel München; Oaktree Capital bei Portfoliodeals; Redevco bei Kauf Einzelhandelsimmobilie; Tristan u. Finch Properties bei ,Cöln Carré‘; Hema mietrechtl. bei Expansion in Deutschland; Mango, McArthurGlen lfd. mietrechtlich; lfd.: Bruton Capital, Hahn-Gruppe, DC Values. Projektentwicklungen: Art-Invest bei Projektentwicklung ,Alter Wall‘ u. Quartiersentwicklung in Köln; Development Partner bei Kauf, Finanzierung u. Baurechtsschaffung von Kennedydamm-Center; Goodman bei Standortentwicklungen.
  • Teilen